Strecken
Älter als 7 Tage

Wizz Air fliegt von Wien nach Abu Dhabi

Wizz Air Abu Dhabi
Wizz Air Abu Dhabi Airbus A321, © Wizz Air

Verwandte Themen

WIEN - Wizz Air stockt in Wien 2022 von fünf auf sechs A321neo auf. Die Airline wird von der Basis ab Februar auch in die Vereinigten Arabischen Emirate fliegen.

Wizz Air kämmt das Flugnetz in Wien um einige Ziele aus. Der Preisbrecher will sich im Flugsommer 2022 auf profitable Routen konzentrieren - und vernetzt Wien zugleich mit der Schwesterairline in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Ab 11. Februar startet Wizz Air von Wien zunächst regelmäßig nach Dubai, bevor die Linie ab 28. März auf Abu Dhabi umgestellt wird, teilte Wizz Air mit. Abu Dhabi wird aus Wien zweimal pro Woche angeflogen.

In der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate zieht Wizz Air seit Januar 2021 einen fest stationierten Flugbetrieb hoch. Wizz Air Abu Dhabi hat seither rund 1.080 Flüge absolviert, rund die Hälfte davon im vierten Quartal.

Die Airline verfügt aktuell über vier Airbus A321neo und vernetzt Abu Dhabi mit Zielen im Nahen Osten und dem Mittelmeerraum. In Zukunft soll Wizz Air Abu Dhabi mit Airbus A321XLR auch Ziele in Indien anfliegen.
© aero.de | 31.12.2021 09:08


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 01/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden