Skytrax-Abstufung
Älter als 7 Tage

Warum Lufthansa der fünfte Stern schnuppe sein kann

Lufthansa Boeing 747-8
Lufthansa Boeing 747-8, © Lufthansa

Verwandte Themen

FRANKFURT - Skytrax entzieht Lufthansa den fünften Stern. Der war allerdings ohnehin auf Sand gebaut. Vielflieger wird die Rückstufung wenig überraschen, Lufthansa nimmt die Entscheidung schulterzuckend zur Kenntnis. Für wichtige Firmenkunden ist die weitgehend intransparente Bewertung ohnehin kaum noch von Belang.

Lufthansa ist wieder eine 4-Sterne-Airline. Skytrax hat Lufthansa die Ende 2017 erstmals verliehene und seither verlängerte 5-Sterne-Bewertung entzogen. An Aussagekraft und Unabhängigkeit des Ratings bestanden und bestehen allerdings ohnehin Zweifel.

Skytrax fährt als Airlinebewerter und -berater zweigleisig. Die Briten verkaufen Transparenz als Produkt. "Wir sind keine gemeinnützige Organisation", sagte der damalige Skytrax-Marketingchef Peter Miller 2017 aero.de. "Airlines zahlen nicht für die Evaluierung, aber um die genauen Untersuchungsergebnisse (...) zu erhalten."

Lufthansa hatte 2017 als erste und einzige europäische Airline den 5-Sterne-Olymp erklommen. Angesichts des offenkundigen Produktvorsprungs der Topriege um Singapore Airlines und Qatar Airways war die Entscheidung seinerzeit selbst aus Skytrax-Sicht erklärungsbedürftig.

Der Bewerter griff zu einem Dreh: Lufthansa musste zumindest einen Vorgeschmack auf die neue Business-Class-Generation veröffentlichen. Laut Skytrax war die neue C ein "wesentlicher Faktor" für den fünften Stern. Lufthansa hatte den Topstatus (auch) für einen Sitz erhalten, den es noch gar nicht gab.

Inzwischen sind die Vorschusslorbeeren verwelkt. Die neue Business Class ist auch fünf Jahre später nicht bei Lufthansa im Einsatz und soll erst 2023 an Bord neuer 787 und A350 - im Airbus zusammen mit neuen First-Class-Suiten - Premiere feiern.

Über die Rückstufung hatte zunächst das Portal "Travel Dealz" berichtet. Demnach kosteten Lufthansa Servicedefizite in der Langstrecken-Economy und ein Downgrade der Premium Economy und Langstrecken-Business-Class den fünften Stern in der Gesamtschau. Nur die First Class verteidigte das Topranking.

Lufthansa hat die Abwertung zur Kenntnis genommen. In Frankfurt hofft man mit der neuen Business und First Class auf eine Rückkehr in den Fünf-Sterne-Club.

Insgeheim ist man in der Lufthansa-Zentrale über die zwischenzeitliche Rückstufung auf vier Sterne vielleicht gar nicht unglücklich - die übereilte Vorstellung der neuen Business Class verfolgt Lufthansa im Dialog mit enttäuschten Vielfliegern seit Jahren. Passagiere spicken Kritik am Lufthansa-Produkt regelmäßig mit genüsslichen Hinweisen auf den "Five-Star-Anspruch".

Klimabilanzen statt Sternenhimmel

Die Skytrax-Sterne haben inzwischen ohnehin einige Strahlkraft eingebüßt. "Firmenkunden machen Kontingentbuchungen immer stärker an eigenen Klimazielen fest", sagte ein Lufthansa-Insider aero.de. "Ein wettbewerbsfähiges Produkt ist und bleibt die Basis, ESG-Kritierien gewinnen aber deutlich, deutlich mehr Gewicht."

Lufthansa Airbus A350-900
Lufthansa Airbus A350-900, © Lufthansa
 
Das spiegelt sich inzwischen auch im Marketing wieder: Lufthansa hat gerade eine komplett in Weiß gehaltene A350-900 vorgestellt. Der "CleanTechFlyer" fungiert als fliegender Markenbotschafter für die Klimaschutzinitiativen des Konzerns. Der übergroße "5 Starhansa"-Aufkleber an einer Boeing 747-8 hat ausgedient.
© aero.de | Abb.: Lufthansa | 27.06.2022 09:00

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 28.06.2022 - 06:41 Uhr

Oder ist bei Ihnen und @FloCo grundsätzlich jeder ein Troll und LH Hasser, der eine kritische Meinung (zu LH) hat, Dinge/ Entwicklungen kritisch hinterfragt oder negative Erlebnisse schildert?

Wäre ein ziemlich einseitige Sichtweise.

*gähn* langsam wird es langweilig, dass Sie uns immer (absichtlich?) falsch verstehen um uns irgendetwas zu unterstellen. Das hat weder @contrail, noch ich so geschrieben. Das entspricht Ihrer eigenen Fantasie.
>
Was kann man, Ihr Post, daran falsch verstehen:

"Sinnvolle Diskussionen kann man hier doch eh nur noch mit weniger als 10 Usern führen. Und diese Diskussionen werden dann von den anderen versucht zu torpedieren mit ihrem Frust und einseitigen Einwürfen und dem bewussten "Falschverstehen" der Argumente um dann die anderen User entsprechend in eine Ecke zu drängen.
Da hilft nur ignorieren und die ganzen TROLLE nicht weiter füttern."

Sie schrieben Trolle (völlig ohne Bezug zum Thema - also nix 'sinnvolle Diskussion') und haben damit quasi alle Poster, die nicht Ihrer Meinung sind, 'an den Pranger gestellt'. @contrail55 hat Ihnen 'voll zugestimmt'. So what?

Vielleicht hinterfragen Sie einmal IHR Verhalten hier im Forum. Nicht das es noch lächerlich wird ;) .

Aber nur zu... mehr Antworten von mir bekommen Sie dazu nicht...leben Sie sich aus, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf; aber unterlassen Sie endlich mal solche Unterstellungen...
Beitrag vom 27.06.2022 - 21:12 Uhr
..... WARUM?
... ganz einfach!
Dieser war nie verdient und teuer bezahlt! :-)
4. Stern . . . naja, daruerber laesst sich auch noch streiten ;-)
Selbst OS und vor allem TK sind hier um MEILEN besser!!!
In ALLEN Klassen, was doch fuer Skytrax SOOOO wichtig ist, dass das ausgezeichnete Produkt konstant oder zumindest zu 80% der Flotte erfuellt ist.
LAECHERLICH . . . .

Nur schade zu wissen, dass es der Lufthansa wieder mal wichtiger war im Rampenlicht zu stehen fuer viel Geld, anstatt dieses Geld ins eigene Personal zu investieren!


Bei TK würdenich freiwillig keinen Fuss rein setzen, da kann das äußere Erscheinungsbild und der Service noch so gut sein.


... das bleibt ja IHNEN ueberlassen wo Sie einsteigen oder nicht!
Hier ging es um den 5.Stern und wie "schnuppe" dieser der LH sein lann, dafuer aber viel Geld in den Sand gesetzt hat, statt in Personal zu investieren! (Wohl gemerkt, das war ALLES vor der Pandemie!)
TK im Grossen und Ganzen, TOP, nicht unsicherer als dies bei der LH-Group der Fall ist und der Service fuer den 5. Stern waere von A-Z verdient!
Nicht nur wegen dem Service, Ziele, Erreichbarkeit, Kundenfreundlichkeit und Preis Leistung!
.... wohl gemerkt, es ging um den 5. Stern!!!
Sie habe das Thema dieses Berichts NICHT verstanden! (es scheint mir was persoenliches zu sein bei Ihnen!?)

Also man könnte gerade meinen SIE reagieren EMOTIONAL auf MEINEN Post, der nichts anderes sagt als dass das äußere Erscheinungsbild nicht immer alles wiedergibt. Aber allein der Satz dass TK nicht unsicherer ist als LH zeigt leider dass sie wirklich NULL Ahnung haben von der Branche. Diese gross schreiben ist echt KINDERGARTEN
Beitrag vom 27.06.2022 - 21:05 Uhr

Oder ist bei Ihnen und @FloCo grundsätzlich jeder ein Troll und LH Hasser, der eine kritische Meinung (zu LH) hat, Dinge/ Entwicklungen kritisch hinterfragt oder negative Erlebnisse schildert?

Wäre ein ziemlich einseitige Sichtweise.

*gähn* langsam wird es langweilig, dass Sie uns immer (absichtlich?) falsch verstehen um uns irgendetwas zu unterstellen. Das hat weder @contrail, noch ich so geschrieben. Das entspricht Ihrer eigenen Fantasie.

Aber nur zu... mehr Antworten von mir bekommen Sie dazu nicht...leben Sie sich aus, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf; aber unterlassen Sie endlich mal solche Unterstellungen...


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 09/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden