Tarifrunden
Vor 7 Tagen

Gehälter in der Abfertigung ziehen deutlich an

Lufthansa Cargo in Frankfurt
Lufthansa Cargo in Frankfurt, © A. Mohl

Verwandte Themen

FRANKFURT - Akute Personalengpässe an den Flughäfen sorgen für besser bezahlte Jobs in der Abfertigung. Verdi konnte mit mehreren Unternehmen an verschiedenen deutschen Flughäfen in "zügigen und ergebnisorientierten Verhandlungen" Tariferhöhungen um bis zu 26 Prozent durchsetzen.

"Aufgrund des Personalmangels und der hohen Belastungen gibt es bei vielen Arbeitgebern eine größere Bereitschaft zu deutlichen Einkommenssteigerungen", sagte Verdi-Verhandlungsführer Marvin Reschinsky am Montag.

Bei Aviation Handling Services (AHS), die an den Flughäfen Düsseldorf, Hannover und Köln/Bonn aktiv ist, ziehen die Gehälter innerhalb der nächsten sechs Monate zwischen 17 und 26 Prozent an. Beim Bodenverkehrsdienstleister Aviapartner in Düsseldorf und Hannover werden die Gehälter ab sofort um 300 Euro erhöht.

Auch am größten deutschen Flughafen in Frankfurt am Main steigen die Löhne: Die Beschäftigten der FraGround erhalten seit 1. Juli 2022 bis zu 14 Prozent mehr - sowie eine finanzielle Anerkennung in Höhe von 700 Euro für die aktuelle Belastung im Luftverkehr.

"Weitere Tarifabschlüsse am Verhandlungstisch konnten zuletzt am Flughafen Stuttgart bei Stuttgart Ground Services und beim Düsseldorfer Abfertigungsunternehmen Acciona erzielt werden", teilte Verdi mit. "Auch hier steigen die Löhne deutlich über die Inflationsrate in Höhe von bis zu 18 Prozent."

Warnstreik legt Lufthansa lahm

Die Gewerkschaft will derzeit auch bei Lufthansa höhere Gehälter für die rund 20.000 Beschäftigten im Bodendienst durchsetzen. Ein Warnstreik der Gewerkschaft hatte Lufthansa am vergangenen Mittwoch weitgehend lahmgelegt.

Lufthansa bezeichnete den Streik als "unnötig, überzogen und viel zu umfänglich". Die Gewerkschaft verlangt 9,5 Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 350 Euro. In dieser Woche ist eine neue Verhandlungsrunde angesetzt.
© aero.de | Abb.: A. Mohl | 01.08.2022 11:42

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 01.08.2022 - 18:52 Uhr
Der Markt schlägt zurück !


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 08/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden