Flotten
Älter als 7 Tage

Air Greenland erwartet A330-800

Air Greenland Airbus A330-200
Air Greenland Airbus A330-200, © Andreas Spaeth

Verwandte Themen

NUUK - Air Greenland stellt ihr einziges Langstreckenflugzeug ins Schaufenster. Ersatz ist schon unterwegs.

Nach 20 Jahren ist es Zeit für was Neues: Air Greenland ersetzt ihren Airbus A330-200 gegen Jahresende durch eine werksneue A330-800.

Die OY-GRN wird derzeit - erneut - vom Flottenvermarkter Skytech gelistet, wie zunächst "CH-Aviation" berichtete. Skytech hatte das Flugzeug schon Anfang 2020 im Angebot - dann änderte die Krise auch bei Air Greenland die Planungen.

Die OY-GRN gehörte vor ihrem Einsatz in Grönland vier Jahr zur Flotte von Sabena. Air Greenland verband mit ihrem einzigen Großraumjet Kangerlussuaq und Kopenhagen. Diese Aufgabe wird gegen Jahresende die neue Airbus A330-800 OY-GKN übernehmen.
© aero.de | 12.09.2022 08:17


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 09/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden