Mitteldeutsche Flughäfen
Älter als 7 Tage

Götz Ahmelmann verlängert Vertrag

Flughafen Leipzig-Halle
Flughafen Leipzig-Halle, © Deutsche Lufthansa AG

Verwandte Themen

LEIPZIG - Götz Ahmelmann bleibt Vorstandsvorsitzender der Mitteldeutschen Flughafen AG mit den Airports Leipzig/Halle und Dresden.

Der Aufsichtsrat habe den Vertrag um weitere fünf Jahre verlängert, wie das Unternehmen am Dienstag in Leipzig mitteilte.

"Götz Ahmelmann hat die Mitteldeutschen Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden International in den letzten Jahren in vorbildlicher Weise durch multiple Krisensituationen geführt", sagte die Aufsichtsratsvorsitzende Hiltrud Werner.

Am Flughafen Leipzig/Halle wurden im Vorjahr knapp 670.000 Fluggäste und rund 1,6 Millionen Tonnen Luftfracht registriert. Damit ist der Airport der zweitgrößte Frachtflughafen in Deutschland. Der Flughafen Dresden zählte 2021 gut 330.000 Fluggäste.
© dpa-AFX | 29.11.2022 13:52


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2023

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden