Turkish Airlines
Älter als 7 Tage

Toter aus A330-Fahrwerk geborgen

Turkish Airlines Airbus A330-300
Turkish Airlines Airbus A330-300, © Airbus

Verwandte Themen

ISTANBUL - Im Fahrwerk einer Maschine der Turkish Airlines ist nach der Landung in Istanbul eine Leiche gefunden worden.

Die Identität oder Nationalität der Person seien noch unklar, sagte ein Sprecher der Fluggesellschaft der Deutschen Presse-Agentur am Freitag.

Die Maschine war demnach am Donnerstag in Amsterdam abgeflogen und am Abend in der türkischen Metropole Istanbul gelandet.

In dem Airbus A330 hätten Wartungsteams bei Routinekontrollen dann einen leblosen Körper gefunden, berichtete die private Nachrichtenagentur Demirören. Weitere Details gab es zunächst nicht.
© dpa | 15.09.2023 12:42


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 05/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden