Terminal 1
Älter als 7 Tage

Lufthansa richtet First Class Wing in Frankfurt ein

Lufthansa First Class
Lufthansa First-Class-Entchen, © Lufthansa

Verwandte Themen

FRANKFURT - British Airways lotst Passagiere der First Class in London-Heathrow im Terminal 5 direkt zur Sicherheitsschleuse und in die Lounge. Nach einem Medienbericht plant Lufthansa am Drehkreuz Frankfurt Ähnliches - im T1 nimmt ein "First Class Wing" für das Topklientel der Lufthansa-Passagiere Form an.

British Airways fängt First-Class-Passagiere in Heathrow im T5 am Eingang ab. Der "First Wing" befreit Ticketinhaber mit einem abgeschirmten Check-in-Bereich, einer eigenen Kontrollspur und einem Direktpfad in die Lounge von jeglichem Reisestress.

Lufthansa setzt am Drehkreuz Frankfurt ein ähnliches Konzept um. Dort trennt am T1 zwar bereits ein eigenes Mikroterminal First-Class-Passagiere von den übrigen Reisenden. Wie das Vielfliegerportal "Frankfurt Flyer" schreibt, entsteht in Halle A des T1 aber zusätzlich ein "First Class Wing".

Lufthansa wertet im Rahmen einer Produkt-Offensive auch ihre First Class auf - in der Luft führt die Airline in diesem Jahr auf der in München stationierten Teilflotte A350-900 Minisuiten in der First Class ein.

Der First Class Wing wird First-Class-Reisende aber nicht komplett vom T1-Trubel isolieren - wie "Frankfurt Flyer" weiter schreibt, führt der Wing Passagiere nicht direkt zu den Lufthansa-Entchen in die Lounge, sondern mündet nach der Sicherheitskontrolle im Duty-Free-Bereich. Grund hierfür sollen vertragliche Regelungen am Frankfurter Flughafen sein.
© aero.de | Abb.: Fraport AG | 22.01.2024 08:35

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 23.01.2024 - 13:27 Uhr
@Eric (hier lesen Sie bestimmt mal)
Besser hätte es nicht passieren können, genau was ich im anderen Thread beschrieb.
Im original Artikel des FF zum Thema antwortet ein Forist auf eine Frage eines anderen Foristen und diese Antwort findet jetzt, völlig ungeprüft, Einzug in der aero Artikel. Worauf hier natürlich gleich die ersten anspringen.
Eine weitere journalistische Meisterleistung. Ist das jetzt eine belegbare Quelle?

Wie ich schrieb: Jeder Artikel ist überhaupt mal eine Quelle, die man einordnen und dann über dort gemachte Aussagen diskutieren kann.
So auch hier.

Zu Ihrer konkreten Frage: Ob und wie Aero Forumsaussagen beim FF verifiziert hat oder nicht.
Ich würde zwar davon ausgehen, aber das sollten Sie vielleicht bei office(-at-)aero.de erfragen statt bei mir...
Beitrag vom 23.01.2024 - 13:10 Uhr
Das wäre zwar wirklich nett, im Grunde genommen aber eine Doppelung- Denn Lufthansa hat in FRA ja ein komplett separates First Class Terminal, natürlich mit einer eigenen Sicherheitskontrolle.
Den Foristen F11 und MrHenry20 erscheinen mir in diesem Thema etwas ahnungslos.
Beitrag vom 22.01.2024 - 14:21 Uhr
@Eric (hier lesen Sie bestimmt mal)
Besser hätte es nicht passieren können, genau was ich im anderen Thread beschrieb.
Im original Artikel des FF zum Thema antwortet ein Forist auf eine Frage eines anderen Foristen und diese Antwort findet jetzt, völlig ungeprüft, Einzug in der aero Artikel. Worauf hier natürlich gleich die ersten anspringen.
Eine weitere journalistische Meisterleistung. Ist das jetzt eine belegbare Quelle?


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 03/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden