Erholung
Älter als 7 Tage

Emirates will Ende 2021 wieder alle A380 einsetzen

Emirates Airbus A380 in Sydney
Emirates Airbus A380 in Sydney, © Sydney Airport

Verwandte Themen

DUBAI - A380-Rückkehr und Premium Economy: Emirates will den Corona-Knick laut Airlinechef Tim Clark "ab dem zweiten Quartal" 2021 hinter sich lassen. Die Aussicht auf eine breite Verfügbarkeit von Impfstoffen gegen das Virus lässt Emirates wieder optimistischer auf die nahe Zukunft blicken.

Emirates musste ihre A380 nicht zum Überwintern ausfliegen - Heck an Heck parken die meisten Jets derzeit noch in Dubai. "Ende nächsten Jahres und im ersten Quartal 2022 werden wir wieder alle A380 fliegen", sagte Clark in einem Interview mit "Bloomberg TV".

Denn Emirates rechne spätestens ab Mitte 2021 mit einer "deutlich anziehenden Nachfrage" aus Europa und den Vereinigten Staaten. Mit weltweiter Verfügbarkeit von Impfstoffen gegen das neuartige Corona-Virus werde sich der Airlinemarkt und das Geschäft von Emirates weiter stabilisieren, sagte Clark voraus.

Die Regierung von Dubai hat Emirates mit zwei Milliarden US-Dollar gestützt. Ab dem zweiten Quartal will Clark wieder einen positiven Cashflow erwirtschaften.

Premium Economy mit nächsten A380

Pünktlich zum Neustart führt Emirates auch ein neues Produkt ein. "Wir erhalten die erste A380 mit einer Premium Economy noch im Dezember", sagte Clark. Emirates hat bisher keine Details verraten. Bis Ende 2020 werde Airbus aber insgesamt drei A380 mit dem Produkt zwischen regulärer Economy und Business Class liefern.

Clark ließ offen, wann die Boeing 777-9 die Flotte verstärkt. Erste 787 und Airbus A350 erwarte die Airline frühestens in drei Jahren. "Die A380 bleibt das Flaggschiff von Emirates", bekräftigte Clark.
© aero.de | Abb.: Airbus | 26.11.2020 15:40


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden