Airlines
Älter als 7 Tage

Easyjet baut Berlin-Angebot weiter aus

easyJet Airbus A319
easyJet Airbus A319, © easyJet

Verwandte Themen

BERLIN - Easyjet baut sein Streckenangebot ab dem Flughafen Berlin-Tegel weiter aus. Ab dem 25. März gibt es von dort eine neue innerdeutsche Verbindung nach Köln-Bonn mit 33 Flügen pro Wochen.

Das teilt die britische Billig-Fluggesellschaft mit. Zusätzlich stehen im Sommerflugplan, der bis Ende Oktober gilt, 22 neue internationale Verbindungen. Von Berlin-Tegel geht es dann unter anderem nach Alicante, Biarritz, Korfu, Faro, Menorca, Venedig, Göteborg und Oslo.
© dpa-AFX, aero.de | 30.01.2018 11:27

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 30.01.2018 - 20:22 Uhr
25 Flieger müssen auch irgendwo hinfliegen ...


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

24.02. 18:11
MH370
24.02. 18:05
Emirates

FLUGREVUE 03/2018

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden