Sparprogramm
Älter als 7 Tage

Air Berlin gibt Standorte Dortmund und Erfurt auf

Air Berlin
Air Berlin Airbus A320, © Airbus S.A.S.

Verwandte Themen

DORTMUND - Air Berlin verlässt den Standort Dortmund. Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft werde zum Winterflugplan 2012/2013 die Station schließen, teilten Flughafen und Fluggesellschaft am Mittwoch mit. 43 Beschäftigte seien betroffen. Ihnen sollen Arbeitsplätze an anderen Standorten angeboten werden, gab Air Berlin bekannt.

In diesem Jahr nutzen mehr als 200.000 Air Berlin-Passagiere den Airport Dortmund. Die Fluggesellschaft hatte bereits angekündigt, im Zuge eines Sparprogramms im gesamten Netz Flüge zu streichen. Als weiterer kleinerer Standort neben Dortmund werde im November 2012 auch die Station Erfurt geschlossen, hieß es.

Von Dortmund aus fliegt Air Berlin Mallorca, Fuerteventura, Las Palmas und Nürnberg an. Insgesamt bedienen vom Airport Dortmund aus mehrere Fluggesellschaften über 50 Ziele in Europa und fliegen rund zwei Millionen Passagiere im Jahr.

Auch die Station Erfurt werde zum Winterflugplan 2012/2013 geschlossen, teilte Air Berlin am Mittwoch mit.
© dpa/lnw | Abb.: Airbus | 07.12.2011 15:08


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 09/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden