Ab Initio
Älter als 7 Tage

Turkish Airlines: Ausbildungsstart noch mit 30 Jahren

ISTANBUL - Turkish Airlines öffnet ihre Pilotenausbildung für Bewerber, die 2019 nicht älter als 30 Jahre werden. Das Angebot richtet sich an türkische Staatsbürger und Blue Card Holder.

Turkish Airlines Airbus A330-200
Turkish Airlines Airbus A330-200, © Turkish Airlines

Turkish Airlines sucht Erste Offiziere. Die Bewerbungsfrist für das aktuelle Zulassungsverfahren zu einer fliegerischen Ausbildung bei der Star-Alliance-Gesellschaft endet am 30. August 2019. Interessiere müssen einige Voraussetzungen erfüllen und nach dem 01.01.1989 geboren sein.

Das Zulassungsverfahren umfasst einen Englischtest, einen CRM-Test, ein Interview, eine flugmedizinische Untersuchung sowie einen DLR-Test. Zur Vorbereitung auf den fliegerischen Leistungstest empfehlen wir die SkyTest® Trainingssoftware für DLR BU/GU (EUR 79,90, inkl. MwSt., Downloadpreis).
© aero.de / SkyTest | Abb.: Turkish Airlines | 31.07.2019 09:00


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden