Beteiligung
Älter als 7 Tage

Delta stockt Anteil an Korean Air auf

Korean Air Boeing 787-9
Korean Air Boeing 787-9, © Boeing

Verwandte Themen

SEOUL - Delta tastet sich bei Korean Air an die angepeilte Beteiligungshöhe von zehn Prozent heran - der Konzern hat sein Aktienpaket deutlich aufgestockt.

Delta klinkt sich bei Korean Air ein und hält inzwischen 9,21 Prozent der Aktien an der Korean Airlines-Holding Hanjin KAL. Der US-Branchenriese hatte im Juni mit dem Zukauf von Aktien begonnen und anfänglich 4,3 Prozent der Anteile erworben.

Delta Air Lines sichert Kooperationen weltweit durch Beteiligungen ab: die Airline kontrolliert je 49 Prozent der Partner Aeromexiko und Virgin Atlantic. Kleinere Aktienpakete von je rund neun Prozent hält Delta an Gol und Air France-KLM. Bei China Eastern Airlines ist Delta mit knapp drei Prozent engagiert.
© aero.de | 12.09.2019 09:13


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 12/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden