Zwischenfall
Älter als 7 Tage

Kleinflugzeug fliegt in Flugplatz-Tower

MÜNCHEBERG - Ein Kleinflugzeug ist in Müncheberg östlich von Berlin mitten in den Tower des Flugplatzes geflogen. Die beiden Insassen des Flugzeugs hatten jedoch am Sonntag Glück im Unglück.

Sie wurden von Einsatzkräften gerettet und in Hubschraubern in Krankenhäuser geflogen. Beide Insassen seien leicht verletzt, sagte ein Polizeisprecher. Das Flugzeug hing danach zunächst noch am Tower.

Wie die Kollision am Flugplatz Eggersdorf in einem Ortsteil von Müncheberg zustande kam, blieb zunächst unklar. Dies soll bei einer Flugunfalluntersuchung herausgefunden werden.

Unfall am Flugplatz Eggersdorf, © Twitter/Polizeireporter-BM


Der frühere Militärflugplatz ist seit diesem Jahr ein Sonderlandeplatz und nicht mehr Verkehrslandeplatz, nur bestimmte Nutzer dürfen dort landen. Der Turm war nach Angaben des Flugplatzes erst im Jahr 2013 errichtet worden.
© dpa | 19.07.2020 17:44

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 19.07.2020 - 21:55 Uhr
EDCE INFO direkt kontaktiert?

alle Gute und baldige Genesung den beiden Pechvögeln.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden