Hunderte Einstellungen
Älter als 7 Tage

United Airlines heuert wieder Piloten an

United Airlines Boeing 787
United Airlines Boeing 787, © United Airlines

Verwandte Themen

CHICAGO - Die US-Fluggesellschaft United Airlines will ein wegen der Corona-Krise ausgesetztes Einstellungsprogramm für Piloten wieder aufnehmen.

"Wir werden mit rund 300 Piloten beginnen", verkündete United-Manager Bryan Quigley am Donnerstag in einem Memo an die Mitarbeiter. Mit den steigenden Corona-Impfungen nehme die Reisenachfrage wieder zu, begründete Quigley die Entscheidung.

United stellt damit als erste große US-Airline die Weichen für ein Comeback. Allerdings ist es nur ein kleiner Schritt zurück in Richtung Normalbetrieb, von dem die Branche vorerst weit entfernt bleibt. Viele United-Piloten arbeiten noch mit reduziertem Dienstplan und allein seit September 2020 sind laut Quigley fast 1000 in Ruhestand gegangen oder haben das Unternehmen freiwillig verlassen.
© dpa-AFX | 01.04.2021 21:37


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 04/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden