Bain Capital
Älter als 7 Tage

Finanzinvestor steigt bei Icelandair ein

Icelandair Boeing 767
Icelandair Boeing 767, © Ingo Lang

Verwandte Themen

REYKJAVIK - Bain Capital übernimmt ein Sechstel von Icelandair. Der US-Finanzinvestor erhält auf die neuen Aktien nur einen geringen Nachlass.

Icelandair stockt mit einer Kapitalerhöhung ihr Finanzpolster für den Neustart nach der Coronakrise auf. Der US-Finanzinvestor zeichnet für 66,1 Millionen US-Dollar rund 5,6 Millionen neue Aktien und wird künftig 16,6 Prozent der Airline kontrollieren, teilte Icelandair mit.

Der Preis von 1,43 Kronen pro Aktien liegt in der Spanne der letzten Kursbewegungen von Icelandair. Zuletzt hatten sich die Aktien der Airline von den Tiefstständen der Krise wieder erholt und notierte bei 1,58 Kronen.
© aero.de | 30.06.2021 11:47


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2023

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden