Erholung
Älter als 7 Tage

Tui-Chef sieht Normalisierung bei Reisebuchungen

Tuifly Boeing 737 MAX
Tuifly Boeing 737 MAX, © Tui

Verwandte Themen

FRANKFURT - Der neue Deutschland-Chef des Reisekonzerns TUI, Stefan Baumert, sieht eine zunehmende Nordmalisierung bei Reisebuchungen, vor allem bei der Nachfrage nach Wintersportreisen. Im Winter 2020/21 sei dieses Segment wegen der Corona-Pandemie fast komplett ausgefallen.

"Die Nachfrage ist quasi wie früher. Über Weihnachten und Silvester ist es an den beliebten Zielen jetzt schon eng",sagte Baumert der Funke Mediengruppe. Für den Konzern, der in der Corona-Pandemie mit Staatshilfe gerettet werden musste, sei das Geschäft in diesem Sommer dank der erfolgreichen Impfkampagnen wieder gut angelaufen.

"Alle Zeichen gehen in Richtung Normalisierung. Unsere Kundinnen und Kunden haben nach den monatelangen Corona-Einschränkungen einen hohen Nachholbedarf."
© Reuters | Abb.: Tuifly | 05.10.2021 08:24


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden