DLR-Reallabor
Älter als 7 Tage

Magdeburg-Cochstedt ist wieder am Netz

Cochstedt wieder am Netz
Cochstedt wieder am Netz, © Sachsen-Anhalt

Verwandte Themen

Cochstedt - Der Flughafen Magdeburg-Cochstedt ist offiziell wieder ans Netz gegangen und soll künftig als "Reallabor" dienen.

"Wir haben Cochstedt als Verkehrsflughafen wiedereröffnet. Das heißt, hier starten auch Luftfahrzeuge, das sind derzeit hauptsächlich Privatflugzeuge", sagte die Vorstandsvorsitzende des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, Anke Kaysser-Pyzalla, bei der offiziellen Einweihung am Freitag.

In einem ersten Schritt sind wieder Starts und Landungen für Luftfahrzeuge bis 5,7 Tonnen im Sichtflugbetrieb möglich. Gemeinsam mit dem auf dem Gelände betriebenen Nationalen Erprobungszentrum für unbemannte Luftfahrtsysteme soll so eine Testinfrastruktur entstehen.

In Cochstedt gebe es realitätsnahe Bedingungen, um den gemischten Verkehr aus bemannter und unbemannter Luftfahrt Realität werden zu lassen, sagte Kaysser-Pyzalla.
© dpa-AFX | 06.05.2022 13:36


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 05/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden