Eilmeldung:    Personen blockieren Rollbahnen am Flughafen München

Erholungskurs
Älter als 7 Tage

Air Baltic stellt 120 Piloten ein

Air Baltic Airbus A220 Sonderlackierung Lettland
Air Baltic Airbus A220 Sonderlackierung Lettland, © Air Baltic

Verwandte Themen

RIGA - Air Baltic beschäftigt 315 Pilotinnen und Piloten. Die Airline will im Zuge der Markterholung 120 zusätzliche Cockpitstellen besetzen.

EU-Staatsangeörigkeit, Verkehrspilotenlizenz und mindestens 300 Flugstunden: Air Baltic wirbt mit diesem Suchprofil um neue Piloten.

Die Airline will Absolventen ihrer Pilot Academy und ehemalige Mitarbeiter einstellen. "Unser Bedarf an zusätzlichem Personal geht dieses Mal aber darüber hinaus", sagte Air-Baltic-Chef Martin Gauss. "Wir suchen daher auch extern Piloten." Die Neueinstellungen erfolgten auf Grundlage der Kapazitätsplanung für den Sommer 2023.

Air Baltic betreibt aktuell 34 Airbus A220, gegen Jahresende soll die Flotte um sechs auf 40 Flugzeuge wachsen.
© aero.de | 16.05.2022 12:50


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 12/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden