T5
Älter als 7 Tage  

Singapur nimmt Changi-Ausbau wieder in Angriff

Singapur Changi T5
Singapur Changi T5, © Changi Airport

Verwandte Themen

SINGAPUR - Singapur will seinen Drehkreuzflughafen Changi noch einmal deutlich erweitern - und mit einem Terminal 5 für 50 Millionen Passagiere im Jahr ausbauen. Die Pläne für die Erweiterung waren wegen der Corona-Pandemie auf Eis gelegt worden. Nun wird das Ausbauprojekt mit veränderten Details bis 2035 umgesetzt.

Singapurs Premierminister Lee Hsien Loong gab die Wiederaufnahme der Flughafen-Ausbaupläne nach einer zweijährigen Pause bei einer Rede am Nationalfeiertag Singapurs am Sonntag bekannt.

Demnach entstehe bis Mitte des nächsten Jahrzehnts ein neues Terminal T5 mit einer Kapazität von bis zu 50 Millionen Passagieren im Jahr. Singapur Changi ist die Heimatbasis von Singapore Airlines und ein wichtiger Drehkreuzflughafen in Asien, der für die Rolle Singapurs eine Schlüsselfunktion hat.

Als Reaktion auf die Erfahrungen mit der Corona-Pandemie werde das neue Niedrigenergie-Abfertigungsgebäude auf modularen Betrieb ausgelegt, so dass etwa Passagierströme aus Verdachtsländern von den übrigen Passagiermassen getrennt werden könnten.

Auch die Lüftungsanlagen würden auf diese Separierungsoption ausgelegt, um jegliche Ansteckungsgefahr durch Fluggäste aus Hochrisikogebieten zu vermindern. Die Abfertigung werde generell auf kontaktlose Systeme umgestellt. Die Energieversorgung und Kühlung solle weitgehend durch Solarkraft und thermische Energieanlagen übernommen werden.

Air Base zieht um

Rund um das neue Terminal, es entsteht auf einer bereits angelegten künstlichen Insel des Flughafenerweiterungsgeländes, werde auch ein neues Geschäfts- und Unterhaltungsviertel entstehen. Außerdem will Singapur den automatisierten Seehafen Tuas Port errichten und den bisherigen, innerstädtischen Militärflughafen Paya Lebar mit einer 3,8 Kilometer langen Start- und Landebahn schließen und mit bis zu 150.000 Wohnungen bebauen.

Die Luftwaffe Singapurs zieht von dort auf ein aus dem Meer gewonnenen Erweiterungsgelände im äußersten Osten Changis um, wo dafür noch eine vierte Start- und Landebahn gebaut wird.

Verkehr erholt sich

Die eigentlichen Bauarbeiten am T5 sollen in etwa zwei Jahren beginnen. Im Juli hatte der Flughafen Changi wieder 55 Prozent seiner Passagierzahlen vor Corona erreicht. 80 Airlines bedienen bei 4.000 wöchentlichen Flügen 120 Ziele aus dem Stadtstaat.
© FLUG REVUE - SST | Abb.: Changi Airport | 22.08.2022 17:08
#18805
Beitrag vom 24.08.2022 - 11:21 Uhr
Modhinweis
----------------
Der Thread wird auf -read only- gesetzt.

Selten einen Thread wie diesen gesehen, der innerhalb von 2 Tagen so aus dem Ruder gelaufen ist.

Bei dem Lesen von Beiträgen einiger User kommt der Gedanke auf, ob es sinnvoll ist den Zugang zu diesem Forum für diesen Personenkreis überhaupt aufrecht zu erhalten.

Das bezieht sich jedoch nicht nur auf Beiträge diesen Thread betreffend.

Fly-away Moderator
Beitrag vom 24.08.2022 - 11:14 Uhr

P.S. Jetzt noch eine Frage: Sie haben in diesem Thema nichts, wirklich garnichts zum Inhalt beigetragen. Gratuliere. Haben sie keine Enkel die ihre Zeit wert wären, oder warum propagieren sie, was sie selbst nicht einhalten?

Da haben Die Recht, aber ich bin auf Ihre 'Beiträge' eingegangen (auch das nennt man Diskussion...) und wiederhole mich gerne, sowas:

"Nein, nur mit dem IQ einer Glasscherbe und dem gedanklichen Horrizont eines 5 jährigen kann man schon sowas loslassen."

"Da spielt der Igel, die Gender Faschisten, oder der Öffentlich Rechtliche Schlechtfunk natürlich eine Hauptrollen in der Tagesdiskussion."

Ist unterirdisch, rassitsch und beleidigend.

Beitrag vom 24.08.2022 - 11:04 Uhr
Aber, um beim Ausgangsthema zu bleiben, man wird sehen, wer in der Lage ist einen Flughafen auszubauen, Berlin oder Singapur, von Fläche und Einwohnerzahl vergleichbar.

Wieso? Plant Berlin einen neuen? Ansonsten haben die doch seit 3 Jahren einen und der funktioniert spgae besser als mancher in Deutschland (sogar Personentransportbänder funktionieren mittlerweile ;))
Und von dem super Anschlüssen am Bahn, Bus, S-Bahn, Regio garnicht zu reden...


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 09/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden