Delta-Moment
Älter als 7 Tage

American Airlines will Pilotengehälter drastisch erhöhen

American Airlines in Charlotte
American Airlines in Charlotte, © CLT Airport

Verwandte Themen

FORT WORTH - Neue Pilotentarife bei Delta setzen American Airlines und United unter Zugzwang. Nun will auch American Airlines die Gehälter ihrer Ersten Offiziere und Kapitäne quer durch die Tabelle aufstocken. Einige Piloten werden bis zu 170.000 US-Dollar im Jahr mehr auf der Abrechnung stehen haben als bisher.

Für US-Piloten brechen nach der Krise goldene Zeiten an - der Arbeitsmarkt ist leergefegt. Delta Air Lines wird Kapitänen in der Langstreckenflotte unter einer bis 2026 laufenden Tarifvereinbarung bis zu 474 US-Dollar pro Blockstunde bezahlen - die Konkurrenz erlebt einen Delta-Moment.

Der Abschluss bei Delta "ist beispiellos", stellte American-Airlines-Chef Robert Isom in einem Schreiben an seine Piloten fest. "Dieser Deal setzt den Referenzwert für Gehälter und Zulage in der gesamten Branche."

American Airlines will schnell zu Delta aufschließen. Isom stellte den American-Piloten eine Gehaltsanhebung um durchschnittlich 21 Prozent in Aussicht.

American flutet den Bonuspool

Konkret werde die Tabelle für Pilotinnen und Piloten der American-Kontflotte erst bei 475.000 US-Dollar im Jahr enden. In der Interkontflotte seien dann Jahresbezüge von 590.000 US-Dollar möglich - 170.000 US-Dollar mehr als bislang. Zeitgleich will American ihre Cockpitcrews stärker als bisher an Gewinnen beteiligen.

Der Bonuspool für Piloten werde von fünf auf zehn Prozent des Vorsteuergewinns aufgestockt, kündigte Isom an. An Gewinnen über 2,5 Milliarden US-Dollar sollen die Piloten sogar zu 20 Prozent partizifieren.

Die Delta-Piloten hatten ihren Vertrag erst kürzlich ratifiziert. United wird mit hoher Wahrscheinlichkeit die Gehälter ebenfalls deutlich aufstocken.
© aero.de | Abb.: American Airlines | 09.03.2023 07:08

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 09.03.2023 - 08:04 Uhr
Angebot und Nachfrage regeln den Preis. So war das schon immer. :D

Das sage ich doch schon seit Jahren!
Beitrag vom 09.03.2023 - 07:50 Uhr
Angebot und Nachfrage regeln den Preis. So war das schon immer. :D


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 03/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden