Älter als 7 Tage

Christoph Müller wird Chef von Aer Lingus

DUBLIN / LONDON (dpa) - Der Luftverkehrsexperte Christoph Müller (47) wechselt zum 1. Oktober aus dem Vorstand des Reiseanbieters TUI Travel auf den Chefsessel von Aer Lingus, wie die Fluggesellschaft am Freitag mitteilte. Er folgt damit Dermot Mannion, der im April zurückgetreten war, nachdem die Fluggesellschaft für 2008 einen Vorsteuerverlust von 120 Millionen Euro ausgewiesen hatte.



Müllers Vorgänger hatte mehrfach Übernahmeangebote von Europas größtem Billigflieger Ryanair abgelehnt. Vor seiner Zeit bei TUI hatte Müller unter anderem hochrangige Posten bei Daimler Benz Aerospace, Lufthansa, DHL und der Deutschen Post bekleidet.
© dpa | 18.07.2009 09:16

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 19.07.2009 - 10:34 Uhr
Weiß nichts über die Qualifikation von Herrn Müller. Bei Sabena glaube ich hätte jeder scheitern müssen. Typisch Staatsairline (siehe Alitalia, Aua und andere). Dazu noch die Problematik mit dem Staatsgefüge der Belgier. Wenn bei (de facto) staatlichen Stellen Personal abgebaut werden musste wurde dort wahrscheinlich peinlich darauf geachtet das für jeden Flamen auch ein Wallone gehen musste. Wahrscheinlich waren sich beide Gruppen wohl eher darin einig gar nichts zuzulassen.

Ich bin nicht für den heute üblichen Raubtierkapitalismus. Wenn Firmen aber daran gehindert werden (von Stellen/Personen die nicht persönlich für die Folgen büßen müssen) sich auf die tatsächlichen Gegebenheiten umzustellen ist der Crash vorprogrammiert. Mal früher, mal später.
Beitrag vom 18.07.2009 - 17:47 Uhr
Wie bereits erwähnt hat der junge Mann bereits "Erfolge" bei Sabena und Hapagfly gehabt. Vielleicht ist das ja für Ryanair die Möglichkeit, das Ruder bei der Kleeblatt-Airline in die Hand zu bekommen.
Beitrag vom 18.07.2009 - 14:41 Uhr
und Hapag Lloyd ... waren auch so dolle Ideen!Ach ich liebe Kapitalismus einfach,man muß sich net mehr mit der Materie auskennen die man zu verwalten hat.Solange die Börse positiv drauf reagiert is doch alles ok...



Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden