Airbus Spezialfrachter
Älter als 7 Tage  

BelugaXL nimmt den Dienst auf

Airbus BelugaXL
Airbus BelugaXL, © Airbus

Verwandte Themen

HAMBURG - Seit dem 9. Januar hat die erste BelugaXL ihren regulären Dienst aufgenommen. Der Airbus-Spezialtransporter befördert vorproduzierte Rumpfsektionen und Flügel zwischen den Werken zu den Endmontagelinien.

Die gegenüber der Beluga vergrößerte BelugaXL schafft 30 Prozent mehr Kapazität, teilte Airbus mit. Bis 2023 werden sechs der Spezialtransporter auf Basis der A330 in Dienst gestellt, einer mehr als ursprünglich angekündigt.

Airbus hat den schon vom Vorgänger BelugaST bekannten Kabinenaufbau so vergrößert, dass künftig ein paar A350-Flügel zugleich, flach übereinander gelegt, an Bord passt. Damit ist die Beluga XL eine entscheidende Voraussetzung zum Produktionshochlauf der großen Airbus-Zweistrahlerfamilie.

Die 63 Meter lange und acht Meter breite BelugaXL, offizielle Bezeichnung "Airbus A330-700 Beluga XL", wird durch ein Bugtor beladen. Für einen besseren Zugang wurde das Cockpit abgesenkt. Der von zwei Rolls Royce Trent 700 angetriebene Frachter kann im Unterdeck hinter dem Cockpit auf der rechten Rumpfseite noch drei Kuriere und auf der linken Rumpfseite einen weiteren Kurier befördern. Die Beluga XL schafft 51 Tonnen Nutzlast und 4000 Kilometer Reichweite.

Mit dem Ende der Test- und Zulassungskampagne erhalten die Beluga XL neue, endgültige Registrierungen: aus der erstgebauten BelugaXL F-WBXL wurde bereits F-GXLG, aus F-WBXS wurde F-GXLH und aus F-WWKY wird F-GXLI.

Airbus hatte die Testflugzeuge bereits europaweit zu Qualifizierungsflügen mit Fracht an die einzelnen Werke geschickt. Dabei werden elf Standorte bedient. Ein neu errichtetes Netz von sturmsicheren Ladehangars soll die BelugaXL-Flotte wetterunabhängig machen und für eine regelmäßige Transportkette sorgen.
© FLUG REVUE - SST | 14.01.2020 10:38


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

27.01. 17:42
777X Mindmap

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden