Organisation

ACI-Kongress
Älter als 7 Tage

Cawley rät Luftfahrt und Touristik zu Schulterschluss

BildPRAG - Michael Cawley, ehemaliger Chefstratege von Ryanair und jetziger Touristik-Vordenker bei Failte Ireland plädierte am ACI-Kongress in Prag für eine ganzheitliche Sicht des Luftfahrtgeschäfts: In Touristik wie Luftfahrt bedinge jede Seite den Erfolg der anderen. Das verlange ein neues Verhältnis zueinander - und eine gemeinsame Strategie.
Reiserecht
Älter als 7 Tage

Bundesgerichtshof: Entschädigung bei Flug-Vorverlegung möglich

BildKARLSRUHE - Für Reisende kann es ärgerlich sein, wenn ihr Flug um mehrere Stundenvorverlegt wird. Dabei können Reisende unter Umständen eine finanzielle Entschädigung geltend machen. Das ergibt sich aus einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) vom Dienstag (Az.: X ZR 59/14).
IATA AGM 2015
Älter als 7 Tage

Airlines verdienen 8,27 US-Dollar pro Passagier

BildMIAMI - Die IATA sagt der Airlinebranche für dieses Jahr globale Gewinne von 29,3 Milliarden US-Dollar voraus. Basierend auf stabiler US-Nachfrage und günstigem Treibstoff könnten Fluggesellschaften 80 Prozent mehr verdienen als 2014. Allerdings profitieren nicht alle Märkte im selben Umfang.
Verkehrsbeziehungen
Älter als 7 Tage

Bulc: Ermutigende Gespräche mit Golfstaaten

BildBRÜSSEL/DOHA - Erste gemeinsame Nenner aber noch kein Durchbruch: EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc sieht Sondierungsgespräche mit Golfstaaten über neue Luftfahrtabkommen auf Kurs. Im Herbst will Bulc eine EU-Strategie für die Verkehrsbeziehungen zum Golf vorlegen.
Nee, Emirates
Älter als 7 Tage

Niederlande verwehren Golfairlines neue Frequenzen

BildAMSTERDAM - Neue Frequenzen von und nach Amsterdam für Emirates, Etihad und Qatar Airways? Nee, sagt die niederländische Regierung und will die Flüge zunächst auf dem bisherigen Niveau einfrieren. Verkehrsministerin Wilma Mansveld sendet damit auch ein Signal an europäische Nachbarländer.
"Der Spiegel"
Älter als 7 Tage

Luftfahrt-Bundesamt soll komplette Piloten-Akten erhalten

BildBRAUNSCHWEIG - Das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) soll künftig die kompletten Krankenakten von Piloten erhalten. Das habe die nationale Taskforce für Luftsicherheit vorgeschlagen, meldet "Der Spiegel" (Samstag). Bislang wurden dem LBA Untersuchungsunterlagen nur anonymisiert zur Verfügung gestellt.
Sparvorgaben
Älter als 7 Tage

Fluglotsen verzichten vorerst auf Streiks

BildFRANKFURT - Im Konflikt um EU-Sparvorgaben bei der Flugsicherung verzichten Europas Fluglotsen vorerst auf Streiks. Passagiere müssten sich wegen fehlender Investitionen bereits in diesem Sommer auf Kapazitätsengpässe und Verspätungen einstellen, teilte die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) am Mittwoch mit.
#StopPaytoFly
Älter als 7 Tage

ECA fordert umgehendes Verbot von Pay-to-Fly-Verträgen

BildBRÜSSEL - Gib mir Geld, dann darfst Du für mich fliegen: in Pay-to-Fly-Verträgen (P2F) zahlen junge Piloten für ihre ersten Linieneinsätze. Einige Airlines stricken aus der Not der Neueinsteiger ein lukratives Erlösmodell, meint die European Cockpit Association (ECA) und fordert die Politik zum sofortigen Einschreiten auf.
Deutscher Verkehrspilotentag
Älter als 7 Tage

Piloten: Sozialvorschriften gegen Ich-AGs im Cockpit

BildFRANKFURT - Erik Fengler hat die schöne neue Welt der Verkehrsfliegerei am eigenen Leib kennengelernt. Eineinhalb Jahre ist der Co-Pilot auf einer Boeing 737 für die irische Ryanair durch ganz Europa geflogen, seine Heimatstationen waren unter anderem im rheinischen Weeze und im italienischen Bergamo.
Probebetrieb
Älter als 7 Tage

Siebenstündige Fluglärmpausen in Frankfurt

BildFRANKFURT - Die Probephase für Lärmpausen am Frankfurter Flughafen hat am Donnerstagfrüh begonnen. Der Auftakt sei reibungslos verlaufen, sagte eine Sprecherin der Deutschen Flugsicherung (DFS). Nach Angaben von Fraport waren fünf Starts und 23 Landungen zwischen 05.00 Uhr und 06.00 Uhr betroffen.
Umgang mit Golfairlines
Älter als 7 Tage

Tiefer Graben zwischen Europas Airlines

BildMAILAND - Nach British Airways, Iberia und Air Berlin will auch Alitalia mit der AEA brechen. Die Gretchenfrage nach Liberalisierung oder strengerer Regulierung des Marktzugangs für Golfairlines in Europa sprengt den Branchenverband. Längst sprechen europäische Airlines nicht mehr mit einer Stimme.
Streit um "Protektionismus"
Älter als 7 Tage  

Air Berlin verlässt Branchenorganisation AEA

BildBERLIN - Die Fluggesellschaft Air Berlin hat überraschend ihre Mitgliedschaft in der Branchenorganisation "Association of European Airlines" (AEA) gekündigt. Sie beklagt eine zu protektionistische Strategie der Airline-Vereinigung.
Eyjafjallajökull-Jahrestag
Älter als 7 Tage

Als eine Aschewolke über Island Europas Luftverkehr lahmlegte

BildREYKJAVIK - Es mag vielen Reisenden völlig absurd vorgekommen sein: Im April 2010 kommen Millionen Menschen in Europa nicht vom Fleck, weil ihre Flüge ausfallen. Schuld sind weder Pilotenstreiks noch ein später Wintereinbruch. Nein, ganz am Rande des Kontinents, einige Flugstunden von Deutschland entfernt, hat ein Vulkan sagenhafte Mengen Asche ausgespuckt.
SNCTA
Älter als 7 Tage

Lotsenstreik beeinträchtigt Flugverkehr in Frankreich

BildFRANKFURT - Wegen eines Streiks der Fluglotsen in Frankreich kommt es am Mittwoch auch am Frankfurter Flughafen zu Flugausfällen und Verspätungen. Am Morgen seien sechs Flüge aus und fünf Flüge nach Paris-Charles-de-Gaulle annulliert worden, sagte eine Sprechen des Flughafenbetreibers Fraport.
Subventionsdebatte
Älter als 7 Tage

Emirates: Passagiere sind kein Eigentum bestimmter Airlines

BildWASHINGTON - Emirates hat sich nach der vereinten Subventions-Attacke ihrer Konkurrenten Delta, American Airlines und United sortiert. Deren Positionspapier sei nichts weiter als eine Nebelkerze, legt sich Emirates-Chef Tim Clark fest. Emirates werde alle in dem Papier erhobenen Subventionsvorwürfe widerlegen.
Vorstoß
Älter als 7 Tage

EU soll Verkehrsrechte für Golfairlines regeln

BildBRÜSSEL - Bisher kocht jeder EU-Staat beim Thema Marktzugang für Golfairlines sein eigenes, bilaterales Süppchen. Das darf sich ändern, meinen Deutschland und Frankreich. Einen EU-weit gültigen Rechtsrahmen für die Verkehrsbeziehungen zum Golf soll es aber nicht zum Nulltarif geben.
Subventionen
Älter als 7 Tage

Delta fordert Golfairlines auch in Brüssel heraus

BildBRÜSSEL - Die Finanzkraft ihrer staatlichen Eigner ermöglicht Emirates, Etihad Airways und Qatar Airways weltweite Expansion im Rekordtempo, bildet zugleich aber ihre Achillesverse. Delta, American Airlines und United Continental haben sich dem Ziel verschrieben, das Golfmodell einem politischen Stresstest zu unterziehen.
Luftfahrtmesse
Älter als 7 Tage  

BDLI: Keine ILA ohne Airshow

BildBERLIN - Der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie, BDLI, bekennt sich zur ILA. Damit widerspricht der Industrieverband Medienberichten, in Berlin stehe nach 2016 ein Umzug der ILA vom Flughafengelände BER ans Messegelände unter dem Funkturm zur Debatte.
SESAR
Älter als 7 Tage  

Airbus nutzt Überführungsflüge für Navigationstests

BildHAMBURG - In diesem Jahr wird Airbus 100 interne A320-Flüge zwischen Toulouse und Hamburg für Messungen des "Extended Projected Profile" nutzen. Dieser Bestandteil des SESAR-Programms der EU beschäftigt sich unter anderem mit der ständigen Live-Berechnung und -Übermittlung der Ankunftszeit am Zielort.
Minus 54 Grad
Älter als 7 Tage  

Russland lockert Kältelimit für Winterbetrieb der A320

BildMOSKAU - Die A320-Familie von Airbus darf künftig auch bei härtesten Winterbedingungen eingesetzt werden. Die GUS-Luftfahrtbehörde Interstate Aviation Committee in Moskau lockerte ihre entsprechenden Bestimmungen. Die Freigabe gilt allerdings nur für einen Triebwerkstyp.

Marktüberblick


Jet Fuel
-7.20%
171.10
Q2/15 (Ø)
+14.40%
171.10
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (15.06.15)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 06/2015

Video-Blog

Angehende Purser(ettes) und ihr Passagier-Ansagen-Training

Angehende Purserettes und Purser trainieren Passagier-Ansagen.

Shop