Organisation

Flugsicherungsgebühren
Älter als 7 Tage

Airlines bekommen Millionen-Entlastung vom Bund

BildBERLIN - Deutsche Airlines sollen im scharfen internationalen Wettbewerb von einer millionenschweren Entlastung auf dem Heimatmarkt profitieren. Bundesverkehrsminister Dobrindt kündigte nach einem Treffen mit Branchenvertretern in Berlin an, dass die Flugsicherungsgebühren im neuen Jahr um 213 Millionen Euro sinken sollen.
Ministerrat
Älter als 7 Tage

Österreich halbiert Ticketsteuer

BildWIEN - Ein Teil von Österreichs Flugabgabe kann künftig in die Luftfahrt investiert werden. Der Ministerrat wird nächste Woche eine Halbierung der Flugsteuer verkünden, berichtet die Tageszeitung "Kurier" in ihrer Freitag-Ausgabe. Die Steuersenkung soll in zwei Schritten bis Januar 2018 erfolgen.
Flughafen Frankfurt
Älter als 7 Tage

Condor-Chef nennt Ryanair-Rabatt "richtig große Sauerei"

BildFRANKFURT - Vielleicht ahnte Stefan Schulte schon, dass ein jährlich von Condor ausgerichteter Branchenabend dieses Mal glattes Parkett wird. Der Fraport-Chef traf ein paar Minuten verspätet ein und entging knapp einer Brandrede von Condor-Geschäftsführer Ralf Teckentrup.
Flugsicherung
Älter als 7 Tage

Neue Millionenspritze für DFS – Gebühren sollen sinken

BildBERLIN - Die Deutsche Flugsicherung (DFS) soll vom Staat eine Millionenspritze erhalten, um die Gebühren für Starts, Landungen und Flugstrecken weiter zu senken. Dafür will der Bund im nächsten Jahr das Stammkapital der DFS um 101,9 Millionen auf 214,4 Millionen Euro aufstocken.
CO2-freies Fliegen
Älter als 7 Tage

Luftfahrt stößt beim Klimaschutz an Grenzen

BildHANNOVER - Als die Lufthansa 1968 ihr erstes Verkehrsflugzeug vom Typ Boeing B737-100 in Dienst stellte, war der Klimawandel kaum ein Thema. Die Nachfolgemuster des zweistrahligen "City-Jet", die Deutschlands größte Airline vor wenigen Tagen wehmütig außer Dienst gestellt hat, sahen optisch ähnlich aus wie das Urmodell.
EU-Kommission
Älter als 7 Tage

Deutschland soll bei Fluggastdatenerfassung Gas geben

BildBRÜSSEL - Deutschland ist bei der Umsetzung der neuen Regeln zur Erfassung von Fluggastdaten nach Darstellung der EU-Kommission spät dran. Die für Inneres und Sicherheit zuständigen Kommissare Dimitris Avramopoulos und Julian King ermahnten am Mittwoch auch zehn weitere EU-Länder, ihre Vorbereitungen zu beschleunigen.
Eurostat
Älter als 7 Tage

Passagierrekord in der EU – 918 Millionen Fluggäste im Jahr 2015

BildLUXEMBURG - In der Europäischen Union gab es im vergangenen Jahr so viele Flugreisen wie noch nie. 918,3 Millionen Passagiere reisten 2015 mit dem Flugzeug, wie die Statistikbehörde Eurostat am Montag in Luxemburg mitteilte. Dies bedeutete einen Anstieg von 4,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
Allgemeine Erlaubnis
Älter als 7 Tage  

USA erleichtern Einflug von Antonov Airlines

BildWASHINGTON - Das amerikanische Verkehrsministerium hat der ukrainischen Frachtfluggesellschaft Antonov Airlines erweiterte Betriebsrechte für Charterflüge in die USA erteilt. Damit dürfen die Ukrainer künftig ohne mühsame Einzelfallgenehmigung in die USA fliegen.
Lizenzen für CO2-Ausstoß
Älter als 7 Tage

Staaten beschließen Klimaabkommen im Luftverkehr

BildMONTRÉAL - Die Staatengemeinschaft hat erstmals ein globales Abkommen für eine stärkere Beteiligung der Luftfahrtbranche am Klimaschutz beschlossen. Das teilte die zu den Vereinten Nationen gehörende Luftverkehrsorganisation ICAO am Donnerstag in Montréal mit.
ICAO
Älter als 7 Tage

Linien-Luftfahrt will umweltschonender fliegen

BildMONTREAL - Umweltschonenderes Fliegen steht bei der Versammlung der UN-Luftfahrtorganisation (ICAO) in Montréal vom 27. September bis 7. Oktober im Fokus. Vertreter von 191 Staaten wollen in Kanada über Schritte zur Reduzierung von Flugzeug-Abgasen beraten.
Klimaschutz
Älter als 7 Tage

Deutsche Luftfahrt wirbt für globale Spielregeln

BildBERLIN - Vor neuen ICAO-Verhandlungen über mehr Klimaschutz im Luftverkehr wirbt die deutsche Branche für umfassende weltweite Instrumente. Nur ein verbindliches System mit hoher Abdeckung der CO2-Emissionen führe zu Planungssicherheit für die Fluggesellschaften und einem fairen Wettbewerb.
ICAO-Gipfel
Älter als 7 Tage

EU drängt auf mehr Klimaschutz im Luftverkehr

BildBRÜSSEL - Die Europäische Union dringt auf mehr Klimaschutz im internationalen Luftverkehr. Bei der Versammlung der UN-Luftfahrtorganisation ICAO Ende September in Montreal müsse eine robuste Einigung zum Absenken des CO2-Ausstoßes ab 2020 getroffen werden.
EU-Gutachten
Älter als 7 Tage

Fluggastdaten-Abkommen mit Kanada verletzt Grundrechte

BildLUXEMBURG - Das geplante Abkommen zur Übermittlung von Fluggastdaten an Kanada verstößt nach Einschätzung eines wichtigen EU-Gutachters gegen europäische Grundrechte. Kanada erhalte dabei zu weitreichende Rechte zur Speicherung, Nutzung und Verarbeitung sensibler Daten.
Deutsche Flugsicherung
Älter als 7 Tage

Luftverkehr in Deutschland gewinnt an Höhe

BildLANGEN - Der Luftverkehr in Deutschland wird in den kommenden Jahren vor allem wegen der Billigflieger wachsen. Fluggesellschaften wie Ryanair, Easyjet oder Wizz drängten auf Flughäfen in den Ballungszentren, sagte der Chef der Deutschen Flugsicherung (DFS), Klaus-Dieter Scheurle, am Dienstag in Langen.
Airpower 2016
Älter als 7 Tage

Österreichs Luftraumschützer zeigen Muskeln

BildZELTWEG - Mit der "größten Airpower aller Zeiten" wirbt Österreichs Militär um mehr Akzeptanz und Ansehen im Land. Budgeterhöhungen in Milliardenhöhe, neues taktisches Fluggerät, mehr Technik und Personal sollen dem neutralen Land in unruhigen Zeiten sein Selbstverständnis sichern - und seine Grenzen.
Emissionsabgaben
Älter als 7 Tage

Grüne: Regierung muss mehr für Klimaschutz im Flugverkehr tun

BildBERLIN - Die Grünen werfen der Bundesregierung mangelndes Engagement für den Klimaschutz im internationalen Luftverkehr vor. Wie aus der Antwort auf eine Anfrage der Bundestagsfraktion hervorgeht, hat der Bund weder in den USA noch in China darauf gedrungen, EU-Flüge in den europäischen Emissionshandel einzubeziehen.
Flugsicherheit
Älter als 7 Tage  

FAA stuft Indonesien herauf

BildWASHINGTON - Die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA hat nach einer erfolgreichen Prüfung der Flugsicherheitsstandards Indonesien in die beste Kategorie 1 hochgestuft. Damit stehen Flag-Carrier Garuda wieder direkte Flüge in die USA offen.
Flug 4U-9525
Älter als 7 Tage

EASA: Piloten im Medical auf psychische Gesundheit untersuchen

BildFRANKFURT - Medicals, regelmäßige medizinische Checks von Piloten, sollen nach einem Positionspapier der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) alsbald "umfassende Tests zur psychischen Gesundheit" einschließen. Als Konsequenz aus der Germanwings-Katastrophe plant die EASA weitere Verschärfungen.
Zunehmende Regulierungen
Älter als 7 Tage

Privatpiloten sorgen sich um Flugsicherheit

BildHANNOVER - Deutschlands Aero-Club schlägt Alarm: Er sieht die Flugsicherheit in Gefahr. Weil Beschränkungen und Regulierungen die private Fliegerei immer teurer und umständlicher machten, seien Piloten von Cessna, Piper & Co immer seltener in der Luft. Doch viele von ihnen wollen sich auf eine Karriere als Berufspilot vorbereiten.
Bundesarbeitsgericht
Älter als 7 Tage

Fraport gewinnt Millionenklage gegen Lotsengewerkschaft

BildERFURT - Der GdF kommt ein Verstoß gegen die Friedenspflicht bei einem mehrtägigen Streik teuer zu stehen. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) wertete den Arbeitskampf der Vorfeldlotsen im Februar 2012 am Dienstag als rechtswidrig, weil einzelne Forderungen der Gewerkschaft in dem Arbeitskampf noch der Friedenspflicht unterlagen.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
+0.80%
133.50
Q3/16 (Ø)
-1.50%
129.39
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (07.11.16)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 12/2016

Take-off TV Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop