London-Strecke
Älter als 7 Tage

Cityjet streicht Verbindung nach Dresden

Cityjet Avro RJ85
Cityjet Avro RJ85, © Aero Icarus, CC

Verwandte Themen

DRESDEN - Die irische Fluggesellschaft Cityjet will die Direktverbindung von Dresden nach London Mitte September wegen zu geringer Nachfrage einstellen.

Die Auslastung habe seit längerem unter den Erwartungen der Fluggesellschaft gelegen, teilte die Mitteldeutsche Airport Holding am Donnerstag mit. Seit März 2013 fliegt die Airline fünfmal pro Woche in die englische Hauptstadt. Nach Angaben des Flughafens nutzten mehr als die Hälfte aller London-Passagiere von Dresden aus Umsteigeverbindungen über Drehkreuze anderer Gesellschaften.

Erst im Februar hatte sich die Fluggesellschaft Etihad Regional komplett von den sächsischen Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden zurückgezogen.

Die Passagierzahlen sind im ersten Quartal gesunken. Den Flughafen Leipzig/Halle nutzten in den ersten drei Monaten des Jahres rund 380 630 Passagiere - 0,6 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Am Flughafen Dresden sank die Passagierzahl ebenfalls um 0,6 Prozent auf rund 305 760 Fluggäste.
© dpa-AFX | 05.06.2015 06:13


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden