Flughafen wird abhängiger von Fracht
Älter als 7 Tage

Hahn hofft auf Passagiere aus China

Wizzair am Flughafen Hahn
Wizzair am Flughafen Hahn, © Flughafen Hahn

Verwandte Themen

HAHN - Das Frachtaufkommen und das Passagiergeschäft am Hunsrück-Flughafen Hahn entwickeln sich weiterhin gegensätzlich. Der Airport will mit chinesischen Passagierairlines ins Geschäft kommen.

Von Januar bis August 2018 schnellte die Fracht im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 76,0 Prozent auf 118.100 Tonnen, wie aus der jüngsten Statistik der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV) hervorgeht. Zugleich sank die Zahl der Passagiere um 12,3 Prozent auf 1.477.629 Fluggäste.

Alleine im August 2018 wurde im Frachtgeschäft im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Plus von 35,3 Prozent auf 12.226 Tonnen registriert. Gleichzeitig fiel die Zahl der Passagiere um 18,8 Prozent auf 203 403.

Der Platzhirsch am Flughafen Hahn, der irische Billigflieger Ryanair, hebt nun auch von den benachbarten Airports Luxemburg, Köln/Bonn und Frankfurt ab. Zudem hat er für den Winterflugplan 2018/19 eine Verringerung der Zahl seiner Strecken in den Hunsrück angekündigt. Auch Wizz Air fährt ihr Hahn-Angebot zurück.

"Wir arbeiten intensiv an der Aufnahme von Passagierflügen zwischen Hahn und China", sagte Hahn-Geschäftsführer Christoph Goetzmann. 82,5 Prozent des defizitären Airports gehören inzwischen dem chinesischen Mischkonzern HNA, 17,5 Prozent hält noch das Land Hessen. Der Airport-Manager ergänzte: "Passagierverkehre haben grundsätzlich eine deutlich höhere Komplexität als Frachtflüge und bedürfen daher einer umfassenderen und langwierigeren Planung."

Mit Blick auf den Arbeitskampf des Ryanair-Personals mit drei Streiks seit August zeigte sich Goetzmann besorgt: "Passagiere müssen sich auf ihre gebuchten Flüge verlassen können." Damit könnten auch der Hahn, seine Beschäftigten und die Region eine sichere Zukunft haben.
© dpa-AFX, aero.de | 06.10.2018 09:20


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 10/2018

Take-off TV Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden