Airlines
Älter als 7 Tage

Air Moldova setzt Flugbetrieb aus

air moldova
Air Moldova Embraer E190, © Flughafen Wien

Verwandte Themen

CHISINAU - Air Moldova liefert sich einen Schlagabtausch mit der Aufsicht. Die Airline will sich in einem Insolvenzverfahren neu aufstellen.

Air Moldova sagt alle Flüge bis auf Weiteres ab. Die Airline hat am Dienstag in Chisinau einen Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt.

Bei Air Moldova rumort es schon länger. Im März machte die Airline den Behörden des Landes schwere Vorwürfe. Die zweifeln schon seit geraumer Zeit die finanzielle Stabilität von Air Moldova an.

"Wir müssen feststellen, dass wir Ziel einer vorsätzlichen Verleumdungskampagne geworden sind, die allein darauf abzielt, das Unternehmen in den Bankrott zu treiben", machte Air Moldova ihrem Ärger Luft. Die Airline spricht in einer Mitteilung gar von einer "öffentlichen Hinrichtung".

Kürzlich musste Air Moldova zwei Flugzeuge an Leasingfirmen zurückgeben. Seit November läuft bei der Luftfahrtaufsicht eine Überprüfung der Airlinefinanzen.
© aero.de | 04.05.2023 06:51


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 02/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden