Flotten
Älter als 7 Tage

Delta baut A321neo-Auftrag weiter aus

Delta Airbus A321
Delta Airbus A321, © Delta

Verwandte Themen

ATLANTA - Delta Air Lines löst Kaufrechte für weitere 30 Airbus A321neo ein. Die US-Airline gehört bereits zu den größten Fans des Flugzeugs.

Erst im April hatte Delta 25 A321neo nachgeordert. Jetzt packt Delta nochmal 30 A321neo obendrauf. "Mit den heute bekannt gegebenen A321neo hält Delta feste Kaufverträge über 155 A321neo und erwartet noch Auslieferungen von sechs A321ceo", teilte die Airline am Dienstag in Atlanta mit.

Über Kaufoptionen kann Delta den Auftrag noch auf 225 A321neo im Lieferfenster 2022 bis 2027 aufstocken.

Airbus will die A320neo-Produktion nach der Krise schnell wiede hochfahren und führt als Begründung unter anderem die starke Nachfragesituation bei der A321neo ins Feld.

Der Produktionsanteil des Topmodells im Programm werde "über 50 Prozent steigen", sagte Airbus-Chef Guillaume Faury im Juli voraus. Schätzungen, nach denen die A321neo-Quote in Zukunft sogar bei 60 Prozent liegen könnte, bezeichnete der Manager als "sicher nicht ganz falsch".
© aero.de | 24.08.2021 14:50

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 25.08.2021 - 10:36 Uhr
Das Thema Max 10 und MOM dürfte sich damit auch nach und nach erledigen.

Damit steht es 3600 A321neo order zu 483, das ist dann 7:1,

und wenn man die 200 Max 9 orders mit rein nimmt, 5:1.

Ich frage mich ob sich Boeing von der Klatsche erholen kann, Airbus muss sich mit dem A321neo ja dumm und dämlich verdienen.

Genau das ist es - Airbus wird seine Marktführerschaft ausbauen können und dann in der Position sein, in der Boeing vor 30 Jahren war. Ob dann der gleiche Fehler begangen wird, sich auf seinem Vorsprung auszuruhen, das wird sich zeigen.
Beitrag vom 25.08.2021 - 10:29 Uhr
Das Thema Max 10 und MOM dürfte sich damit auch nach und nach erledigen.

Damit steht es 3600 A321neo order zu 483, das ist dann 7:1,

und wenn man die 200 Max 9 orders mit rein nimmt, 5:1.

Ich frage mich ob sich Boeing von der Klatsche erholen kann, Airbus muss sich mit dem A321neo ja dumm und dämlich verdienen.
Beitrag vom 24.08.2021 - 23:27 Uhr
Bravo! Es ist auch eines der besten Flugzeuge, die derzeit auf dem Markt sind. In seinem Segment ist der A321NEO nicht mehr zu schlagen. Sensationelles Fluggerät...


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2023

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden