Flugzeugbau

Erste Boeing 787-10
09:54 Uhr

Dreamliner streckt sich nach schwarzen Zahlen

BildCHARLESTON - Vom enormen Erfolgsdruck ist Ken Sanger nichts anzumerken. Die ganze Aufmerksamkeit des 787-Entwicklungsleiters gilt seit dieser Woche der ersten 787-10. Boeing beginnt mit der Endmontage des Dreamliner-Modells, an dem sich der wirtschaftliche Erfolg des Programms festmachen wird.
Airlines
Vor 2 Tagen

Emirates plant mit A350 oder 787 frühestens ab 2021

BildLONDON - Emirates sieht in ihrem System Bedarf für Großraumjets unterhalb der aktuell eingesetzten Airbus A380 und Boeing 777. Die Airline vergleiche Airbus A350 und Boeing 787 und werde rechtzeitig für ein EIS "2021 oder 2022" einen Auftrag vergeben, sagte Emirates-Chef Tim Clark am Mittwoch in London.
Endspurt
Vor 4 Tagen

Airbus kann Lieferziele für 2016 nur noch schwer erreichen

BildTOULOUSE - Airbus hat im November die Zahl der Auslieferungen im Vergleich zum Vormonat leicht steigern können. Dennoch rückt das im Oktober ausgerufene Ziel von 670 Auslieferungen für das Gesamtjahr in weite Ferne. Im November sind 61 Airbus-Flugzeuge ausgeliefert worden. Im Oktober waren es noch 54.
Stellenabbau
Vor 5 Tagen

Airbus-Chef schließt Kündigungen nicht aus

BildTOULOUSE - Airbus schließt beim angekündigten Abbau von fast 1.200 Stellen auch Entlassungen nicht aus. Er könne nicht garantieren, dass es keine Kündigungen geben werde, sagte der Chef der Airbus Group, Tom Enders, in einem Interview der französischen Zeitung "Le Figaro".
Flottenstrategie
Vor 5 Tagen

United werden 35 Airbus A350-1000 zu heiß

BildCHICAGO - United fühlt sich mit ihrem Auftrag über 35 Airbus A350-1000 nicht mehr wohl und könnte auf die kleinere A350-900 oder die A330 umschwenken. Airbus hat die A350-1000, die Ende November ihren Erstflug absolvierte, bisher 195 Mal verkauft. Nach Qatar Airways ist United der zweitgrößte Kunde.
Probleme auf dem US-Markt
Vor 6 Tagen  

Embraer E175-E2 soll später in Dienst gehen

BildSAO PAULO - Der brasilianische Flugzeughersteller hat die Markteinführung für das kleinste Mitglied seiner modernisierten Regionaljet-Familie verschoben. Die für 2020 geplante Zulassung und Indienststellung der E175-E2 verschiebe sich um ein Jahr, teilte Embraer mit.
Boeing 787-9
Älter als 7 Tage

Air France macht ihren ersten Dreamliner nass

BildPARIS - Ein gutes Jahr nach KLM erhielt Air France diese Woche ihre erste Boeing 787. Die 787-9 ist der 500. von Boeing gebaute Dreamliner und der 50. für AerCap, von der Air France das Flugzeug least. Die F-HRBA schwebte am Freitagmorgen an ihrem Heimatflughafen Paris Charles de Gaulle ein.
Boeing
Älter als 7 Tage  

Erste 787-10-Sektionen erreichen Endmontage

BildCHARLESTON - Das Boeing-Werk Charleston hat die mittlere Rumpfsektion für die erste Boeing 787-10 an die benachbarte Endmontagelinie geliefert. Damit kann der Bau der längsten Dreamliner-Version beginnen. Boeing veröffentlichte Fotos der Übergabe von mittlerer und hinterer Rumpfsektion.
Flugzeugbau
Älter als 7 Tage

Bombardier will CSeries-Probleme 2017 hinter sich lassen

BildMIRABEL - "Vor einem Jahr dachten die Leute noch, dass die CSeries und Bombardier untergehen werden und jetzt sehen wir eine makellose, perfekte Performance", rief Bombardier-Chef Alain Bellemare Publikum und Mitarbeitern bei der Auslieferung der ersten CS300 an AirBaltic zu. Dabei soll es bleiben.
Japanischer Großkunde
Älter als 7 Tage

Erster Airbus A320neo vor Auslieferung an ANA

BildHAMBURG - Vor acht Jahren verbannte All Nippon Airways die A321 aus der Flotte, macht jetzt aber einen Neuanfang mit dem großen Kleinen von Airbus - am 27. Oktober lieferte Airbus wieder eine A321ceo an ANA aus. Inzwischen dreht auch die erste A320neo für die japanische Airline Runden am Hamburger Werk.
Erstauslieferung der CS300
Älter als 7 Tage

Jetzt fliegt auch AirBaltic Bombardier CSeries

BildMIRABEL - AirBaltic holte am Montag die weltweit erste Airline-CS300 bei Bombardier in Mirabel ab. Noch 19 weitere CS300 werden der YL-CSA nach Riga folgen. Die modernen 145-Sitzer lösen bei AirBaltic schrittweise die Boeing 737-300 und 737-500 ab und werden neue Strecken öffnen.
WTO-Urteil
Älter als 7 Tage

Steuererleichterungen für Boeing 777X teilweise unrechtmäßig

BildGENF - Im Dauer-Subventionsstreit zwischen Airbus und Boeing vor der Welthandelsorganisation (WTO) hat der europäische Flugzeugbauer einen Etappensieg errungen. Ein WTO-Schiedsgericht in Genf stufte gewisse Steuervergünstigungen des US-Bundesstaats Washington für die Boeing 777X als verbotene Subvention ein.
Flugzeugbau
Älter als 7 Tage

1.000 Airbus-Jobs vom Rotstift bedroht

BildTOULOUSE - Durch den Konzernumbau bei Airbus sollen nach Angaben französischer Gewerkschafter Hunderte Stellen wegfallen. Das Management habe gegenüber Arbeitnehmervertretern bereits Streichungen von bis zu 780 Jobs angekündigt, sagte Jean-Marc Escourrou von der Gewerkschaft FO.
Langer Airbus
Älter als 7 Tage  

A350-1000 absolviert letzten Rolltest vor Erstflug

BildTOULOUSE - Der erste Prototyp des Airbus A350-1000 hat am Dienstag in Toulouse seinen letzten Hochgeschwindigkeits-Startabbruchtest bestanden. Damit ist der längste Zweistrahler der Airbus-Geschichte zum Erstflug am Donnerstag bereit.
Erstflug
Älter als 7 Tage  

Airbus A350-1000 soll am Donnerstag erstmals starten

BildTOULOUSE - Der größte Zweistrahler im Airbus-Sortiment, die gestreckte A350-1000, soll am Donnerstag in Toulouse zum Erstflug starten. Auf Twitter kündigte Airbus am Montag die geplante Startzeit für Donnerstag um 10.30 Uhr an und plant, den Erstflug live im Internet zu übertragen.
Neue Flugzeuggeneration
Älter als 7 Tage  

Embraer E190-E2 wird geblitzt

BildSAO JOSE DOS CAMPOS - Der vierte Prototyp des überarbeiteten brasilianischen Regionaljets durchläuft derzeit in Sao José dos Campos Tests, mit denen Blitzschläge simuliert werden. Wie gut die Embraer E190-E2 gegen den Einschlag von Blitzen geschützt ist, wird am vierten Prototyp untersucht.
Tim Clark
Älter als 7 Tage

Emirates-Chef sieht für A380 schwarz

BildFRANKFURT - Günstige Langstrecken von Lufthansa und Air France-KLM rufen Emirates auf den Plan. "Mehr und mehr Netzwerkairlines werden in den Markt für günstige Fernstrecken einsteigen", sagte Emirates-Chef Tim Clark am Freitag in Berlin. Auch Emirates befasst sich mit dem Segment und hat noch weitere Ideen.
Kiran Rao
Älter als 7 Tage

Airbus regelt die Nachfolge von John Leahy

BildTOULOUSE - Airbus bringt seinen Strategie- und Marketingvorstand Kiran Rao als Stellvertreter von John Leahy in Position für die direkte Nachfolge des langjährigen Topverkäufers. Eine offizielle Bestätigung der weichenstellenden Personalie werde im Dezember erfolgen, sagen mit der Angelegenheit vertraute Personen.
Premium Aerotec
Älter als 7 Tage  

Produktion der A321neo ACF gestartet

BildNORDENHAM - Beim Luftfahrtzulieferer Premium Aerotec hat die Fertigung der ersten Bauteile für den Airbus A321neo in der Airbus-Cabin-Flex-Konfiguration (ACF) begonnen. Die ab 2018 verfügbare Variante erlaubt Bestuhlungsdichten von 206 Sitzen mit zwei Klassen bis 240 Sitze in einer Einheitskabine.
Branson steigt bei Boom ein
Älter als 7 Tage  

Neues Überschallprojekt für 40 Passagiere

BildDENVER - Ein amerikanisches Start-up-Unternehmen mit Geldgebern aus der IT-Branche möchte den Überschall-Passagierverkehr wiederbeleben. Dazu wird ein zwei- oder dreistrahliges 40-Sitzer-Projekt entwickelt, das nun Mitinvestor Richard Branson näher vorstellte.

Marktüberblick


Jet Fuel
+0.80%
133.50
Q3/16 (Ø)
-1.50%
129.39
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (07.11.16)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

10.12. 11:24
Neues zur B787

FLUGREVUE 12/2016

Take-off TV Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop