Starkes Quartal
Älter als 7 Tage

Lufthansa verbucht deutlichen operativen Gewinn

Lufthansa Airbus A350-1000
Lufthansa Airbus A350-900, © Lufthansa

Verwandte Themen

FRANKFURT - Die Erholung der Ticketnachfrage und ein glänzendes Geschäft mit der Luftfracht haben die Lufthansa im zweiten Quartal im Tagesgeschäft in die Gewinnzone zurückgebracht. Nach vorläufigen Zahlen erzielte der MDax-Konzern einen bereinigten operativen Gewinn (bereinigtes Ebit) zwischen 350 und 400 Millionen Euro.

Ein Jahr zuvor hatte hier noch ein Verlust von 827 Millionen Euro gestanden. Von der Lufthansa befragte Analysten hatten diesmal im Schnitt mit einem Plus von 221 Millionen gerechnet. Die Lufthansa-Aktie legte nach den Nachrichten zuletzt um fast sieben Prozent zu.

Die positive Entwicklung lag den Angaben zufolge vor allem an einer "anhaltend starken Entwicklung bei Lufthansa Cargo", wie Lufthansa überraschend am Freitag mitteilte.

Der Umsatz stieg im Vergleich zum coronageprägten Vorjahreszeitraum konzernweit von 3,2 auf 8,5 Milliarden Euro. Das Passagiergeschäft schrieb den Angaben zufolge jedoch noch rote Zahlen, auch wenn die schweizerische Konzerntochter Swiss ein positives Ergebnis erreicht habe.

Dank eines deutlich positiven Barmittelzuflusses von rund zwei Milliarden Euro dürfte die Nettokreditverschuldung in einem ähnlichen Maß sinken. Seine endgültigen Zahlen will der Konzern wie geplant am 4. August veröffentlichen.
© dpa-AFX | Abb.: A. Mohl | 15.07.2022 15:58

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 21.07.2022 - 16:27 Uhr
@PLANEtruth:

Solche Verbrecher darf und kann man NICHT unterstuetzen.

Ihr pathologischer Hass auf den LH-Konzern ist bekannt, aber hier überschreiten Sie eine Grenze.

Den nimmt hier doch eh keiner mehr ernst.

Aber ich stimme Ihnen natürlich zu. Mal gucken ob das denn jetzt, woe die Moderation scheinbar aus dem Winterschlaf erwacht ist, auch entsprechend angepasst wird.

Ansonsten, wie ich schon sagte: Üble Nachrede gegen Personen ist hier im Forum ja erlaubt und geduldet; man darf halt nur nicht sagen, dass Windkraftanlagen ökonomisch nicht sinnvoll sind :-D

Sind Sie doch bitte so freundlich und bringen dazu ein paar konkrete Beispiele (also üble Nachrede gegen Personen, Verunglimpfung, usw.usf. Achja, und vergessen sie auch Beiträge mit "Zitaten" von völlig frei erfundene Nutzungsbedingungen/regeln (nicht wahr @X-ray?) nicht.

Das würde den Moderatoren (die machen das in Ihrer Freizeit, vermutlich sogar unentgeltlich) bestimmt sehr helfen.
Beitrag vom 21.07.2022 - 11:04 Uhr
@PLANEtruth:

Solche Verbrecher darf und kann man NICHT unterstuetzen.

Ihr pathologischer Hass auf den LH-Konzern ist bekannt, aber hier überschreiten Sie eine Grenze.

Den nimmt hier doch eh keiner mehr ernst.

Aber ich stimme Ihnen natürlich zu. Mal gucken ob das denn jetzt, woe die Moderation scheinbar aus dem Winterschlaf erwacht ist, auch entsprechend angepasst wird.

Ansonsten, wie ich schon sagte: Üble Nachrede gegen Personen ist hier im Forum ja erlaubt und geduldet; man darf halt nur nicht sagen, dass Windkraftanlagen ökonomisch nicht sinnvoll sind :-D

Ja, so scheint es hier tatsächlich zu sein. Windräder sind heilig, aber Beleidigungen und üble Nachrede lässt man dagegen stehen. Das ist eine wirklich interessante Auslegung der Nutzungsregeln.

Aber gut, ich bin anpassungsfähig. Jetzt weiß ich ja, wo hier im Forum die "rote Linie" verläuft...
Beitrag vom 21.07.2022 - 09:32 Uhr
@PLANEtruth:

Solche Verbrecher darf und kann man NICHT unterstuetzen.

Ihr pathologischer Hass auf den LH-Konzern ist bekannt, aber hier überschreiten Sie eine Grenze.

Den nimmt hier doch eh keiner mehr ernst.

Aber ich stimme Ihnen natürlich zu. Mal gucken ob das denn jetzt, woe die Moderation scheinbar aus dem Winterschlaf erwacht ist, auch entsprechend angepasst wird.

Ansonsten, wie ich schon sagte: Üble Nachrede gegen Personen ist hier im Forum ja erlaubt und geduldet; man darf halt nur nicht sagen, dass Windkraftanlagen ökonomisch nicht sinnvoll sind :-D


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 08/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden