Sicherheit

#ILA2018
Gestern, 13:15 Uhr

Airbus und Dassault bauen gemeinsam neuen Kampfjet

Airbus und Dassault bauen gemeinsam neuen KampfjetBERLIN - Die Flugzeugbauer Airbus und Dassault haben eine Kooperation zum Bau eines neuen europäischen Kampfjets vereinbart. Das neue Flugzeug soll langfristig die aktuellen Flotten ersetzen. Die Zusammenarbeit soll auch andere militärische Produkte umfassen.
Verschärfte Betriebsregeln
Vor 2 Tagen

Dreamliner von Air New Zealand tanken auf Guam nach

Dreamliner von Air New Zealand tanken auf Guam nachAUCKLAND - Air New Zealand legt auf einigen Flügen in die Vereinigten Staaten und nach Japan Tankstopps ein. Verschärfte Betriebsregeln für Boeing 787 mit bestimmten Rolls-Royce-Triebwerken zwingen die Airline zur Zwischenlandung und bringen die Reiseplanung tausender Passagiere durcheinander.
Rolls-Royce
Vor 3 Tagen

Probleme mit Trent 1000 weiten sich aus

Probleme mit Trent 1000 weiten sich ausLONDON - Betreiber von Boeing 787 müssen ihre Trent-1000-Triebwerke nicht nur häufiger untersuchen lassen, sondern auch eine Reduzierung der ETOPS-Grenzen hinnehmen. Mehrere Hundert Dreamliner sind von neuen Regelungen der federführenden Aufsichtsbehörden FAA und EASA betroffen.
Flug WN1380
Älter als 7 Tage  

Was wir über die Southwest-Notlandung wissen

Was wir über die Southwest-Notlandung wissenPHILADELPHIA - Eine Boeing 737-700 von Southwest Airlines musste am Dienstag in Philadelphia notlanden, nachdem eines ihrer Triebwerke nach dem Verlust einer Fanschaufel schwer beschädigt worden war. Das ist der aktuelle Kenntnisstand der Flugunfallexperten der US-Ermittlungsbehörde NTSB.
Flug WN1380
Vor 6 Tagen

EASA kam FAA mit Prüfanweisung für CFM56-7B zuvor

EASA kam FAA mit Prüfanweisung für CFM56-7B zuvorNEW YORK - Der tödliche Flugunfall bei Southwest Airlines bringt die US-Luftfahrtaufseher in Bedrängnis: binnen zwei Wochen will die FAA Prüfungen bestimmter CFM56 Triebwerke anweisen. Die europäische Aufsicht EASA zog schon im März 2018 Konsequenzen aus einem früheren Zwischenfall.
Flug WN1380
Älter als 7 Tage

Passagierin stirbt nach Zwischenfall bei Southwest Airlines

Passagierin stirbt nach Zwischenfall bei Southwest AirlinesPHILADELPHIA - Notlandung in Philadelphia: An einer Boeing 737-700 von Southwest Airlines zerlegte sich auf einem Flug vom New Yorker La Guardia Airport nach Dallas das linke Triebwerk in seine Einzelteile. Metallsplitter trafen ein Fenster, der Kabinendruck fiel ab. Eine Passagierin kam ums Leben.
ETOPS
Älter als 7 Tage

FAA nimmt Trent 1000 "C" an die kurze Leine

FAA nimmt Trent 1000 NEW YORK - Über Rolls-Royce braut sich der perfekte Sturm zusammen: Die US-Luftfahrtbehörde FAA stuft das ETOPS für zahlreiche Boeing 787 auf eine 140-Minuten Regel zurück. Betroffen sind Flugzeuge mit störanfälligen Trent 1000 "C" Triebwerken, für die bereits verkürzte Wartungsintervalle gelten.
Airbus A350-1000
Älter als 7 Tage  

Mehr Sicherheit bei Druckabfall in der Kabine

Mehr Sicherheit bei Druckabfall in der Kabine    TOULOUSE - Im ersten, an Qatar ausgelieferten Airbus A350-1000 kommt ein neues Sicherheitsfeature zum Einsatz. Das Automated Emergency Descent (AED) schaltet bei einem Druckabfall in der Kabine automatisch auf Autopilot um, um das Flugzeug schnell in eine niedrigere, sichere Höhe zu bringen.
Air New Zealand
Älter als 7 Tage

Boeing 777 entgeht Kollision mit Drohne knapp

Boeing 777 entgeht Kollision mit Drohne knappAUCKLAND - Die Piloten von Air New Zealand Flug 92 aus Tokio konzentrieren sich auf die Landung in Auckland als vor ihren Augen eine Drohne auftaucht. Der ferngesteuerte Flugkörper schwebt nur rund fünf Meter vor dem Cockpit der Boeing 777-200. Air New Zealand fordert schärfere Sanktionen.
Rolls-Royce
Älter als 7 Tage  

Vereisungstests mit Magerbrennkammer

Vereisungstests mit Magerbrennkammer MANITOBA - Rolls-Royce hat im kanadischen Manitoba mit einem Demonstrator-Triebwerk namens ALECSys (Advanced Low Emissions Combustion Chamber) Vereisungstests begonnen. ALECSys basiert auf einem Trent-1000-Triebwerk und muss nun bei Temperaturen um -20 Grad seine Zuverlässigkeit beweisen.
Triebwerksprobleme
Älter als 7 Tage

Pratt & Whitney sucht schnelle Lösung für IndiGo

Pratt & Whitney sucht schnelle Lösung für IndiGoDELHI - Pratt & Whitney wird IndiGo innerhalb von vierzig Tagen Ersatzmotoren für die Airbus A320neo-Maschinen zur Verfügung stellen, die momentan wegen eines Triebwerkfehlers nicht fliegen dürfen. IndiGo hat Mitte März 2018 auf Anweisung der indischen Flugsicherheitsbehörde (DGCA) elf Flugzeuge gegroundet.
Sicherheit
Älter als 7 Tage

Indien groundet 14 A320neo mit Pratt-Triebwerken

Indien groundet 14 A320neo mit Pratt-TriebwerkenNEU-DELHI - Die indische Luftfahrtbehörde hat für bestimmte Airbus A320neo mit neueren Triebwerken des US-Herstellers Pratt & Whitney ein Flugverbot verhängt. Grund seien Sicherheitsbedenken nach kürzlichen Triebwerksausfällen im Flug, teilte die Behörde DGCA am Montag in Neu-Delhi mit.
Flug MH370
Älter als 7 Tage

Seabed Constructor sucht in neuem Sektor

Seabed Constructor sucht in neuem SektorKUALA LUMPUR - Die Suche nach Malaysia Airlines Flug MH370 geht ins fünfte und vielleicht entscheidende Jahr. Die Boeing 777-200ER hob am 08. März 2014 in Kuala Lumpur zu einem Nachtflug nach Peking ab und ist seither verschollen. Ein Spezialschiff wird noch bis Mitte Juni nach Flugzeug und Insassen suchen.
Rolls-Royce Trent 1000
Älter als 7 Tage

Air New Zealand erwartet Normalbetrieb mit 787-9

Air New Zealand erwartet Normalbetrieb mit 787-9AUCKLAND - Zweimal versagte im Dezember 2017 an Boeing 787-9 von Air New Zealand direkt nach dem Start ein Triebwerk. Ein schwerer Qualitätsmangel des Rolls-Royce Trent 1000 rief die Flugsicherheitsbehörden auf den Plan. Air New Zealand will bald wieder alle 787-9 einsetzen.
"Arzt an Bord?"
Älter als 7 Tage

Medizinische Notfälle an Bord nehmen zu

Medizinische Notfälle an Bord nehmen zuTORONTO - "Ist ein Arzt an Bord?" Wenn dieser Hilferuf in einem Flugzeug ertönt, hat nicht jeder so viel Glück wie die britische Großmutter Dorothy Fletcher. 2004 erlitt sie auf dem Weg nach Florida zur Hochzeit ihrer Tochter einen Herzinfarkt - und prompt eilten ihr 15 Kardiologen zur Hilfe.
Airbus A321neo
Älter als 7 Tage

Hawaiian Airlines verwirft Teile des Flugplans

Hawaiian Airlines verwirft Teile des FlugplansHONOLULU - Hawaiian Airlines fehlen nach jüngsten Lieferverzögerungen A321neo für das volle Sommerprogramm. Die Airline streicht zwei Verbindungen und muss den Start einer neuen Linie um Monate verschieben, nachdem fest eingeplante Flugzeuge nicht rechtzeitig eintreffen.
Flug EP3704
Älter als 7 Tage

ATR 72-200 von Iran Aseman Airlines abgestürzt

ATR 72-200 von Iran Aseman Airlines abgestürztTEHERAN - Im Landesinneren des Iran ist am Sonntag ein Passagierflugzeug abgestürzt. Der ATR 72-200 Turboprop der Fluglinie Iran Aseman Airlines mit 60 Passagieren und sechs Crewmitgliedern an Bord verunfallte auf dem Weg vom Flughafen Mehrabad nach Yassudsch im Südwestiran.
Flug 6W703
Älter als 7 Tage

Hinweise auf Instrumentenfehler bei Absturz in Russland

Hinweise auf Instrumentenfehler bei Absturz in RusslandMOSKAU - Fehlerhafte Instrumente könnten den Absturz eines russischen Flugzeuges mit 71 Todesopfern verursacht haben. Eine vorläufige Analyse der Flugschreiber habe ergeben, dass die Piloten möglicherweise falsche Angaben zur Geschwindigkeit erhielten, teilte die Flugaufsicht in Moskau am Dienstag mit.
Absturz Flug 6W703
Älter als 7 Tage

Russische Ermittler finden Flugschreiber

Russische Ermittler finden Flugschreiber MOSKAU - Nach dem Absturz eines russischen Passagierflugzeugs mit 71 Menschen an Bord haben die Einsatzkräfte die Flugschreiber nahe der Absturzstelle gefunden. Einer habe zwar leichte Schäden, teilte der Zivilschutz des Moskauer Umlands mit. Die Ermittler können die Daten aber auswerten.
Flug 6W703
Älter als 7 Tage

Schweres Flugzeugunglück in Russland

Schweres Flugzeugunglück in RusslandMOSKAU - Ein russisches Passagierflugzeug mit 71 Menschen an Bord ist im Gebiet Moskau abgestürzt. Die Maschine der Fluggesellschaft Saratov Airlines vom Typ An-148 (RA-61704) ist nach dem Start vom Flughafen Domodedowo vom Radar verschwunden.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-1.60%
199.70
Q1/18 (Ø)
+12.30%
195.53
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (29.01.18)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 05/2018

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop