Sicherheit

ATSB
Gestern, 10:24 Uhr

Qantas greift nach zwei nassen A380 zum Klebeband

BildSYDNEY - Auf Qantas Flug QF94 von Los Angeles nach Melbourne wurde es am 2. Juli für die Passagiere in der Economy Class ziemlich nass. Aus dem Oberdeck der A380 VH-OQD tropfte Wasser, zuerst wenig, dann immer mehr. Die Qantas Technik ging der Sache nach - und flutete tags drauf die Ersatzmaschine.
Sicherheit
Älter als 7 Tage

Frachtjumbo verliert Landeklappe im Endanflug auf Frankfurt

BildFRANKFURT - In einem Wald am Frankfurter Flughafen wurde ein etwa vier mal ein Meter großes Flugzeugteil gefunden. Wahrscheinlich handelt es sich bei dem Fund um die Landeklappe einer Boeing 747 von Korean Air Cargo, nach der Behörden und Flughafen seit einer Woche in der Einflugschneise suchten.
Flug MH17
Älter als 7 Tage

Australischer Passagier trug offenbar eine Sauerstoffmaske

BildAMSTERDAM - Am Hals eines auf Flug MH17 getöteten Passagiers haben Ermittler eine Sauerstoffmaske vorgefunden. Niederländische Behörden werten dies als Anzeichen dafür, dass möglicherweise nicht alle Insassen unmittelbar das Bewusstsein verloren bevor die Boeing 777 im Juli zu Boden kam.
Verschollene Boeing
Älter als 7 Tage

Tiefseeforschungsschiff nimmt Suche nach MH370 auf

BildSYDNEY - Im Süden des Indischen Ozeans geht Suche nach dem im März verschollenen Flug MH370 weiter. Am Sonntag erreichte das US-Tiefseeforschungsschiff "GO Phoenix" das neu eingegrenzte Suchgebiet, wie die australische Behörde für Verkehrssicherheit (ATSB) mitteilte.
Sicherheit
Älter als 7 Tage

Berlin prüft Pläne für US-Kontrollen an deutschen Flughäfen

BildBERLIN - Das Bundesinnenministerium sieht US-Pläne für Einreisekontrollen durch amerikanische Beamte an deutschen Flughäfen skeptisch. Man habe noch «keine abschließende Positionierung» vorgenommen, stehe «dem Ansinnen gleichwohl äußerst zurückhaltend gegenüber», teilte das Haus von Thomas de Maizière (CDU) auf eine Anfrage der «Wirtschaftswoche» hin mit.
Kollision im Sauerland
Älter als 7 Tage

Staatsanwalt: Keine neuen Ermittlungsansätze zu Learjet-Absturz

BildARNSBERG - Drei Monate nach der Kollision eines Learjets mit einer Bundeswehrmaschine über dem Sauerland verdichten sich dieHinweise auf einen Fehler des zivilen Piloten. Die für den Absturzmit zwei Toten zuständige Staatsanwaltschaft Arnsberg sieht nach einem Zwischenbericht der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BfU) keine neuen Ermittlungsansätze.
Flug 5X-1354
Älter als 7 Tage

NTSB: Müde Piloten wesentlicher Faktor bei UPS-Absturz

BildWASHINGTON - Übernächtigten UPS-Piloten sind vermeidbare Fehler unterlaufen bevor ihr Airbus A300-600F an einem Hügel in Alabama verunfallte. Zu diesem Urteil kommt das NTSB nach einjähriger Ermittlungsarbeit zum Hergang des tödlichen Absturzes von Flug 5X-1354 am 14. August 2013.
Eröffnungsbericht
Älter als 7 Tage

Niederlande: Flug MH17 endete durch Abschuss

BildAMSTERDAM - Malaysia Airlines Flug MH17 wurde abgeschossen. Die Boeing 777-200ER 9M-MRD sei am 17. Juli gegen 13.20 Uhr (UTC) von "einer großen Zahl hochenergetischer Objekte" getroffen worden und "in der Luft auseinander gebrochen", schreibt das Dutch Safety Board in seinem am Dienstag vorgelegten Eröffnungsbericht.
Abschuss über Ostukraine
Älter als 7 Tage

Niederlande legen ersten Bericht zu MH17 vor

BildDEN HAAG - Knapp sieben Wochen nach dem Absturz von Flug MH17 über der Ostukraine legt der niederländische Sicherheitsrat am Dienstag einen ersten Zwischenbericht zur Ursache der Katastrophe vor. Im Zentrum steht die Frage, ob die Boeing tatsächlich wie angenommen von einer Rakete abgeschossen wurde.
Malaysia Airlines
Älter als 7 Tage

Flug MH370 seit einem halben Jahr vermisst

BildSYDNEY - Am 8. März 2014 bricht der Kontakt zu Flug MH370 der Malaysia Airlines ab. Eine der aufwendigsten Suchaktionen in der Geschichte der Luftfahrt lieferte bislang keine Spur zu der Boeing 777-200ER 9M-MRO. Koordinatoren der Suche bleiben zuversichtlich, dass die Maschine noch gefunden wird.
Flug 5X-1354
Älter als 7 Tage

NTSB schließt IPA und UPS von den Ermittlungen aus

BildWASHINGTON - Am 09. September wird das NTSB über die Gründe des für beide Piloten tödlichen Unfalls von Flug UPS 5X-1354 beraten. Der US Pilotenverband IPA und UPS konnten offenbar nicht so lange warten und stritten öffentlich über die Hintergründe des tragischen Absturzes. Das NTSB reagierte konsequent.
Kabinenluft
Älter als 7 Tage

Ein vergifteter Pilot

BildLONDON - In einem 2009 beigelegten Verfahren um Schadensersatz für eine Flugbegleiterin von American Airlines bestand Boeing auf der Feststellung "Kabinenluft kann sicher eingeatmet werden". Seit geraumer Zeit mehren sich die Zweifel an dieser These - ein wissenschaftlicher Beweis, der sie eindeutig widerlegt, fehlt allerdings ebenso.
Sicherheit
Älter als 7 Tage

USA sperren Luftraum über Syrien

BildWASHINGTON - Wegen der Abschussgefahr durch bewaffnete Extremisten haben die USA den Luftraum über Syrien gesperrt. Für US-Gesellschaften seien Flüge nach und über dem Bürgerkriegsland ab sofort verboten, teilte die Flugaufsichtsbehörde FAA am Montag (Ortszeit) mit.
Personalvertretung
Älter als 7 Tage

Kritik wegen Umgang mit Lufthansa-Flügen in Krisengebiete

BildFRANKFURT - Beim Lufthansa-Kabinenpersonal gibt es Sorgen über den Umgang mit Flügen in Krisengebiete wie den Nahen Osten oder Westafrika. Die Vertretung beklagt, dass die Fragen vieler Mitarbeiter unbeantwortet blieben und spricht in einem internen Schreiben von einer "tiefen Vertrauenskrise mit unserem Management".
Flug 5915
Älter als 7 Tage

Flugzeugabsturz im Iran fordert 37 Menschenleben

BildTEHERAN - Beim Flugzeugabsturz in Teheran sind 37 Menschen ums Leben gekommen, 11 wurden verletzt. Eine Hesa IrAn-140-100 von Sepahan Airlines (Reg. EP-GPA) verunglückte am Sonntagmorgen kurz nach ihrem Start auf dem Inlandsflughafen Mehrabad offenbar wegen eines Motorschadens, wie die Nachrichtenagentur Irna berichtete.
Sicherheit
Älter als 7 Tage

FAA verbietet Passagierflüge über dem Irak bis Ende 2014

BildERBIL - Nach dem Beginn ihrer Luftangriffe auf sunnitische Extremisten im Irak haben die USA ihren Fluggesellschaften Flüge über dem asiatischen Land verboten. US-Betreiber dürften den Luftraum über dem Irak nicht mehr anfliegen, teilte die Flugaufsichtsbehörde FAA am Freitag mit.
Sicherheit
Älter als 7 Tage

Lufthansa meidet weiter irakischen Luftraum über IS-Gebieten

BildFRANKFURT - Die Lufthansa umfliegt angesichts der Kämpfe im Irak weiter die von der Terrormiliz Islamischer Staat kontrollierten Gebiete. Zwar solle nach erneuter Beratung mit den zuständigen Sicherheitsbehörden die nordirakische Stadt Erbil von Montag an wieder angeflogen werden, teilte die Fluggesellschaft am Sonntagabend mit.
Ständige Bewertung der Sicherheitslage
Älter als 7 Tage  

UNO-Task-Force zum Schutz der Zivilluftfahrt gegründet

BildNEW YORK - Nach dem Abschuss von Flug MH17 über der Ukraine durch eine radargesteuerte Boden-Luft-Rakete hat die UNO-Zivilflugorganisation ICAO nach einer Dringlichkeitssitzung eine ständige Task Force gegründet, die neue Regeln für die Bewertung der Sicherheitslage ziviler Flüge koordinieren soll.
Flüge MH17, GE222 und AH5017
Älter als 7 Tage

Schwarzer Juli für die zivile Luftfahrt – Debatte um Flugrouten

BildDÜSSELDORF - Jahrelang ging die Zahl der Unfalltoten in der zivilen Luftfahrt zurück. Nun stürzten binnen weniger Tage drei Flugzeuge ab. Nach dem Unglück in der Ukraine wird darüber diskutiert, welche Risiken beim Überflug von Krisengebieten entstehen.
Sicherheit
Älter als 7 Tage

Absturz in Mali: Zweite Blackbox gefunden

BildALGIER / PARIS - Soldaten der UN-Mission in Mali haben den zweiten Flugdatenschreiber der verunglückten Maschine der Air Algérie gefunden. Das teilte die Friedensmission über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.10%
272.90
Q3/14 (Ø)
-2.10%
282.05
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (15.09.14)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2014

Video-Blog

Shop